Facebook Link

Freundeskreis

 
 

© Andreas Schoelzel

Der Vorstand des Freundeskreises

 

Freundeskreis

Einfluss nehmen – Mitgestalten - Fördern

Der Freundeskreis der Evangelischen Akademie engagiert sich für die Evangelische Akademie zu Berlin, für einen Diskurs an der Schnittstelle zwischen Kirche, Wirtschaft und Politik, für eine kommunikative Vernetzung von Menschen aus unterschiedlichen Institutionen und gesellschaftlichen Gruppen, für eine offene Debatte aktueller Themen aus protestantischer Perspektive.

Der Freundeskreis unterstützt die Arbeit der Evangelischen Akademie zu Berlin:

- durch kritische Begleitung der inhaltlichen Arbeit
- durch finanzielle Förderung von Veranstaltungen
- durch die Vergabe von Tagungsstipendien

Der Freundeskreis bietet eigene Veranstaltungen an:

- Vorträge mit Gesprächspartnern aus Kirche und Gesellschaft
- jährliche Sommerpredigt in einer Dorfkirche in Brandenburg

Der heutige Freundeskreis wurde 1996 nach der Vereinigung der Akademie Berlin-Brandenburg und der Evangelischen Akademie Berlin (West) gegründet, er wächst stetig an und freut sich über weitere interessierte Mitglieder. Der Jahresbeitrag für die Mitgliedschaft beträgt 50,00 €.

Mitglieds- und Spendenkonto:
Evangelische Bank
IBAN DE51 5206 0410 0003 9042 10
BIC GENODEF1EK1

Mitgliedsantrag zum Download (PDF-Dokument, 312.9 KB)

Kontakt über das Direktionssekretariat Melanie Baumert

 

Der Vorstand des Freundeskreises

 

Mitgliedsantrag als pdf-Datei

(PDF-Dokument, 312.9 KB)