Facebook Link

2006_32_epd_Asyl in Europa: Chancen, Risiken und Perspektiven einer gemeinsamen europäischen Asylpolitik

 
 
epd Dokumentation 32/2006

Asyl in Europa: Chancen, Risiken und Perspektiven einer gemeinsamen europäischen Asylpolitik

Das 6. Berliner Symposium zum Flüchtlingsschutz tagte am 19. Juni 2006, dem Vortag des Weltflüchtlingstages. Im Mittelpunkt der Veranstaltung standen aktuelle europäische Entwicklungen und deren Auswirkungen auf das deutsche Flüchtlingsrecht.

Zum Download (PDF-Dokument, 1.8 MB)

Aus dem Inhalt

Dr. Rüdiger Sachau:
Begrüßung zum 6. Berliner Symposium zum Flüchtlingsschutz

Referate

Dr. Gottfried Köfner:
»Erwartungen des UNHCR an eine europäische Flüchtlingspolitik«

Bundesminister Dr. Wolfgang Schäuble:
»Europäische Asylpolitik und ihre Umsetzung aus der Sicht der Bundesregierung«

Wolfgang Kreissl-Dörfler:
»Europäische Asylpolitik und ihre Umsetzung aus Sicht des Europäischen Parlaments«

Katrin Hatzinger:
»Evangelische Kirche und ihre Einschätzung des Flüchtlingsschutzes in Europa«

Thesen und Impulspapiere zu den Arbeitsforen

 Dr. Reinhard Marx:
 »Das deutsche Asylverfahren im europäischen Kontext«

 Frank Mengel:
»Religionsfreiheit und subsidiärer Schutz bei konkreter Gefahr für Leib und Leben - die Vorgaben der Genfer Flüchtlingskonvention und der ‚Qualifikationsrichtlinie' der EU und ihre Umsetzung in Deutschland«

 Victor Pfaff:
 »Schutzgewährung in Deutschland - Verfolgungsgrund Religion«

 Prof. Dr. Dr. Rainer Hofmann:
 »Flüchtlingsschutz unter Vorbehalt? - Auswirkungen des Kampfes gegen den Terror«

Aus der epd-Berichterstattung

»Menschenrechtsorganisationen kritisieren mangelnden Flüchtlingsschutz - Schäuble verteidigt Harmonisierung des Asylrechts in Europa«

Anhang:

Stellungnahme der großen Kirchen zur Evaluierung des Zuwanderungsgesetzes durch die Bundesregierung»Rechte von Zuwanderern stärken« - Gemeinsame Stellungnahme der evangelischen und katholischen Kirche zur Evaluierung des Zuwanderungsgesetzes (24.7.2006)

 

 
Artikel

Veranstaltungskalender

August 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31
Aug
5
Aug
23
  • Zusammen Leben
    Vielfalt in Familie, Freundschaft, Gemeinde
    Beginn: 15:00 Uhr

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.