Facebook Link

2008-24 Der Einfluss von Religion und Kultur auf die Biomedizin

 
 
epd Dokumentation 24/2008

Der Einfluss von Religion und Kultur auf die Biomedizin - ein Deutsch-Israelischer Dialog

Kooperationstagung am 29. und 30. November 2007 der Evangelischen Akademie zu Berlin und der Abteilung für Ethik und Geschichte der Medizin der Universitätsmedizin Göttingen

Zum Download (PDF-Dokument, 552.6 KB)

Dokumentation herausgegeben von Simone Ehm und Silke Schicktanz

Aus dem Inhalt

Simone Ehm:
»Der Einfluss von Religion und Kultur auf die Biomedizin – ein Deutsch-Israelischer Dialog – Begrüßung und Einführung in die Tagung«

I Leben geben – Ethische, religiöse und soziokulturelle Aspekte der Reproduktion

»Medizinische Möglichkeiten am Beginn des Lebens – eine Einführung in den deutsch-israelischen Dialog«
Prof. Dr. Silke Schicktanz, Institut für Ethik und Geschichte der Medizin, Universität Göttingen

»Halachische Perspektiven auf die Fortpflanzung, den menschlichen Embryo und die Schwangerschaft«
Prof. Dr. Abraham Steinberg, Pädiatrische Neurologie, Shaarei Zedek Medical Center; Leiter des Zentrums für Medizinethik, Hebrew University, Hadassa Medical School, Jerusalem

Diskussion zum Vortrag Prof. Dr. Abraham Steinberg

»Schwangerschaft, Reproduktionsmedizin und der Status des Embryos in der deutschen Bioethik-Debatte«
Prof. Dr. Claudia Wiesmann, Institut für Ethik und Geschichte der Medizin, Universität Göttingen

Diskussion zum Vortrag von Prof. Dr. Claudia Wiesemann

Behinderung, Genetik und Tradition – Soziokulturelle Aspekte der genetischen Praxis in Israel
Prof. Dr. Aviad Raz, Social Science Department, Ben-Gurion University, Negev / Beer-Sheva

Diskussion zum Vortrag von Prof. Dr. Aviad Raz

II Leben beenden – Ethische, religiöse und soziokulturelle Aspekte zum Umgang mit dem Lebensende

Morgenandacht
Dr. Erika Godel, Studienleiterin für interreligiösen Dialog, Evangelische Akademie zu Berlin

Medizinische Möglichkeiten am Ende des Lebens – Eine Einführung in den deutsch-israelischen Dialog
Simone Ehm, Studienleiterin Ethik in den Naturwissenschaften, Evangelische Akademie zu Berlin

Religiöse Argumente in der Sterbehilfe-Debatte in Deutschland
Prof. Dr. Reiner Anselm, Theologische Fakultät, Universität Göttingen

Diskussion zum Vortrag von Prof. Dr. Reiner Anselm

Die Diskussion über den Umgang mit dem Lebensende in Israel: Ethik und Politik
Dr. Carmel Shalev, Law Faculty, University of Tel Aviv

Diskussion zum Vortrag von Dr. Carmel Shalev

Todesbilder in der modernen Gesellschaft – Zur Kultur des Sterbens und zum Umgang mit dem Tod
Dr. Irmhild Saake, Soziologisches Institut, Universität München

Diskussion zum Vortrag von Dr. Irmhild Saake

Abschlussdiskussion: Der Einfluss von Religion und Kultur auf Entwicklung und Bewertung der Biomedizin

Liste der Referentinnen und Referenten und Teilnehmenden

Teilnahmeliste

 
Artikel

Veranstaltungskalender

Mai 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31
Mai
14
Mai
30
  • Heil und Heilung
    Heilsame Texte im Alten und Neuen Testament
    Beginn: 15:00 Uhr
  • Dialog der Dialoge
    Christlich-islamischer und christlich-jüdischer Dialog
    Beginn: 10:00 Uhr
Mai
28
Mai
2
Mai
13
Mai
16
Mai
10
  • Von der Rolle
    Rollenbilder intergenerationell
    Beginn: 16:30 Uhr
Mai
11