Facebook Link

Kann Glauben gesund machen?

 
 
EZW Texte 181/2005

Kann Glauben gesund machen?

Spiritualität in der modernen Medizin

Herausgegeben von Simone Ehm und Dr. Michael Utsch

Mit Beiträgen von Dr. Michael Utsch, Simone Ehm, Prof. Dr. Harald Walach, Dr. Arndt Büssing, Dr. Thomas Ostermann, Prof. Dr. Peter F. Matthiessen, Prof. Dr. Linus Geisler, Erhard Weiher, Dr. Monika Renz

EZW Texte 181 / ISSN 0085-0357

Zu beziehen über die Evangelische Zentralstelle für Weltanschauungsfragen

Bei den Beiträgen des Bandes handelt es sich um überarbeitete Vorträge der Tagung „Kann Glauben gesund machen? Spiritualität in der modernen Medizin“, die im September 2004 von der Evangelischen Akademie zu Berlin und der Evangelischen Zentralstelle für Weltanschauungsfragen durchgeführt wurde.

Spirituelle Haltungen, Übungen und Rituale sind Bestandteil vieler alternativmedizinischer Richtungen, um physische und psychische Heilungsprozesse zu bewirken. Zunehmend interessiert sich dafür auch die traditionelle Schulmedizin. Die positiven Resultate von Heilverfahren, die spirituelle Elemente beinhalten, sind zum Teil erstaunlich.

Wie sieht der aktuelle Wissensstand zu den Auswirkungen spiritueller Erfahrungen auf Heilung und Gesundheit aus? Welches Heilungspotential steckt in einem gemeinsamen Weltbild zwischen Patient und Behandelndem und wie kann dieses Element ggf. in der medizinischen Praxis sinnvoll genutzt werden? Welchen Stellenwert können und sollen spirituelle Erfahrungen in unserem öffentlichen Gesundheitssystem haben?

 

 
Artikel
Als PDF Downloaden Druckversion

Veranstaltungskalender

Januar 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31
Jan
17

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.