Facebook Link

"Der Fremdling sei wie ihr" (4. Mose 15,15)

 
 

Bibelwoche

"Der Fremdling sei wie ihr" (4. Mose 15,15)

Wir spinnen feine Fäden von mir zu dir und weit.

Tagungsnummer
1245/2009
21. - 25. Oktober 2009
15:00 - 13:00 Uhr
Inhalt:

Leitung

Dr. Tamara Hahn

 

Organisation

Silke Lobach

 
(030) 203 55 - 412

Mehr als sieben Millionen Ausländerinnen und Ausländer leben in Deutschland. Jedes Jahr suchen Flüchtlinge bei uns Schutz. Wir begegnen einander im Nachbarhaus, auf der Straße, im Supermarkt. In unsern Gemeinden gibt es Menschen, die aus fremden Ländern zu uns gekommen sind. Wie erleben sie sich in fremder Umgebung? Was empfinden, denken, tun wir als Christen?


Wie ein roter Faden ziehen sich durch die ganze Bibel Themen des In-der-Fremde-Lebens, des Einander-fremd-Seins, der Flucht, der Sehnsucht nach Heimat. Kain, Mose, Abraham, Hiob, Ruth, Rahab, Israel, Jesus … Es lohnt, sich mit den Erfahrungen dieser und anderer biblischer Zeugen zu beschäftigen und von ihnen und unseren eigenen Erfahrungen des Fremdseins zu lernen.


Im Mittelpunkt dieser Bibelwoche werden Worte und Geschichten vom Fremdsein stehen, Mut  machende, Weg weisende, aufrüttelnde  Texte des Alten und Neuen Testaments. Wir werden sie hören und lesen. Wir werden der Frage nachgehen, wo wir mit unserm eigenen Leben darin vorkommen, mit unsern heutigen Erfahrungen in Kirchengemeinden und in der Gesellschaft. Wir werden sie lebendig gestalten mit Worten, mit Farben und Liedern, mit einem kleinen szenischen Spiel oder mit Schweigen. Dabei erproben wir inspirierende Methoden der Bibelarbeit und klären theologische Fragen.


Schließlich werden wir miteinander überlegen:

• Wie kann ich das Ausprobierte und Gelernte in meiner Gruppe zu Hause anwenden und weitergeben?

• Welche Geschichte, welcher Text, welche Methode kämen dort gut an?

• Wo möchte ich selbst Themen und Fragen dieser Bibelwoche noch weiter vertiefen?


Unser Ziel ist eine lebendige Bibelarbeit, in der wir alle gemeinsam auf Entdeckungsreise gehen. Und zu Hause setzen wir dann die Reise mit unseren verschiedenen Gruppen fort.


Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Ihnen!

Leitung der Tagung:

Heike Richter, ordinierte Gemeindepädagogin

Konrad Pöpel, Pfarrer und Diplompädagoge

PDF

Veranstaltungskalender

März 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31
Mär
11
Mär
16
Mär
23
Mär
27
Mär
22
Mär
14
Mär
29
Mär
17