Facebook Link

Was heisst "europäisch"?

 
 

Europäische Bibeldialoge

Was heisst "europäisch"?

Fragen nach einer sich wandelnden Identität in einem Europa ohne Grenzen

Tagungsnummer
EBD 26
22. - 26. April 2014
16:30 - 12:00 Uhr
Inhalt:

Leitung

Dr. Tamara Hahn

 

Organisation

Silke Lobach

 
(030) 203 55 - 412

Welche Traditionen verbinden und tragen das Zusammenleben in Europa? Wer gehört zu Europa und wer nicht? Wie können die Wunden der Geschichte bei wachsender Ungleichheit heilen? Wie kann Versöhnung heute gelebt werden, und welchen Stellenwert hat Europa in der Lebenswirklichkeit junger europäischer Menschen?


Prag, die goldene Stadt im Herzen Europas, bietet einen besonderen Hintergrund, um sich diesen Fragen zu nähern.


Leitung:

Mechtild Peisker, Duisburg

Holger Schmidtke, Berlin

Lukasz Rýdlo, Brno, Tschechische Republik


Referent:

Marko Fürstenow, Berlin

Programm:

Aus dem Tagungsablauf:


- „Was ist Identität?“ Psychologische Hinführung

- „Welche Tradition trägt mich? Wofür bin ich dankbar?“

- „Eine tschechische Identität“

- Thematische Stadtführung in Prag mit Petr Liebl

- Theologische Gedanken zur christlich-jüdischen Identität

- Wege des Glaubens in der Geschichte

- Zeitreise zur Idee Europa

- „Europäisch lernen“

- Vorurteile in und zu Europa

- Spaziergänge und Freizeit in Prag und Führung zur Karlsbrücke im Morgengrauen (fakultativ)

- Festliches Abendessen mit Konzert mit Tomas Najbrt

PDF

Veranstaltungskalender

August 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31
Aug
17
  • Bernburg (Saale)
    Residenzstadt im Schatten der ‚Euthanasie’
    Beginn: 07:30 Uhr
Aug
16
Aug
22
Aug
18

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.