Facebook Link

Worum es geht!

 
 

Gottesdienst

Worum es geht!

Blickwechsel 2017: Ökumenische Dialoge

Tagungsnummer
19/2017
23. April - 04. Juni 2017
18:00 - 19:00 Uhr
Inhalt:

Leitung

PD Dr. Eva Harasta

 

Organisation

Silke Ewe

 
(030) 203 55 - 508
Reformation lebt vom Dialog: Seit 500 Jahren haben sich reformatorische Gedanken im wechselseitigen Gespräch entwickelt und konturiert: Nicht nur in den Disputationen der Reformationszeit, sondern bis heute auf allen Ebenen der Gesellschaft.
Dieses Gespräch wollen die Stiftung St. Matthäus und die Evangelische Akademie zu Berlin im Jahr des Reformationsjubiläums bekräftigen: Welche ökumenischen Themen liegen heute obenauf? Welche neuen Blickwinkel sind möglich? Und welche Bedeutung haben Differenzen und Einverständnisse für unsere Gegenwartsgesellschaft?
Die Dialog-Predigten mit einigen der profiliertesten Theologinnen und Theologen der Gegenwart finden im Rahmen der hORA-Gottesdienste in der St. Matthäus-Kirche im Berliner Kulturforum statt. In Rede und Gegenrede teilen sich zwischen Ostern und Pfingsten immer zwei Personen die Kanzel. Die Dialogpartner kommen jeweils aus evangelischen und katholischen Traditionen und nehmen unterschiedliche Positionen im öffentlichen Leben ein.
 
Eine Predigtreihe der Stiftung St. Matthäus in Kooperation mit der Evangelischen Akademie zu Berlin zum Reformationsjahr 2017.
Programm:
16. April
18 Uhr / 1. Korinther 12,4
PREDIGT
Bischof Dr. Dr. h.c. Markus Dröge / EKBO
LITURGIE
Pfr. Christhard-Georg Neubert / Direktor Stiftung St. Matthäus
 
23. April
18 Uhr / Matthäus 16,13-18
PREDIGT
Pfr. Dr. Stephan Schaede / Direktor Evangelische Akademie Loccum
P. Klaus Mertes SJ / Direktor Jesuitenkolleg St. Blasien
LITURGIE
Pfr. Hannes Langbein / Stiftung St. Matthäus
 
30. April
18 Uhr / Exodus 32,1-6
PREDIGT
Landessuperintendentin Pfrn. Dr. Petra Bahr / Hannover
Prof. Dr. Teresa Forcades i Vila / Humboldt Universität zu Berlin
LITURGIE
Pfrn. PD Dr. Eva Harasta / Evangelische Akademie zu Berlin
 
7. Mai
18 Uhr / Psalm 104,1-2
PREDIGT
Prof. Dr. Christina aus der Au
Präsidentin Deutscher Evangelischer Kirchentag, Fulda
Joachim Hake
Direktor Katholische Akademie Berlin
LITURGIE
Pfr. Hannes Langbein / Stiftung St. Matthäus
 
14. Mai
18 Uhr / Römer 13,1-7
PREDIGT
Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Christoph Markschies
Humboldt Universität zu Berlin
P. Dr. Hans Langendörfer SJ
Sekretär Deutsche Bischofskonferenz, Bonn
LITURGIE
Pfr. Christhard-Georg Neubert / Direktor Stiftung St. Matthäus
 
21. Mai
18 Uhr / Johannes 14,15-21
PREDIGT
Thomas Begrich / Oberkirchenrat em., Magdeburg
Willi Kraning / Domkapitular em., Magdeburg
LITURGIE
Pfr. Hannes Langbein / Stiftung St. Matthäus
 
28. Mai
18 Uhr / 1. Johannes 4,12
PREDIGT
Landesbischof Ralf Meister
Evangelisch-lutherische Landeskirche Hannovers
P. Prof. Dr. Friedhelm Mennekes SJ
Frankfurt am Main
LITURGIE
Pfr. Christhard-Georg Neubert / Direktor Stiftung St. Matthäus
 
4. Juni
18 Uhr / Ezechiel 36,26f
PREDIGT
Bischof Prof. Dr. Dr. h.c. Wolfgang Huber
Dechant des Domstiftes Brandenburg
Karl Kardinal Lehmann
Bischof von Mainz em.
LITURGIE
Pfr. Christhard-Georg Neubert / Direktor Stiftung St. Matthäus
Pfrn. PD Dr. Eva Harasta / Evangelische Akademie zu Berlin
Preise und Informationen:
Kontakt auch über:
 
Stiftung St. Matthäus
Kulturstiftung der Evangelischen Kirche
Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz (EKBO)
Auguststraße 80
10117 Berlin
(030) 28 39 52 83
info@stiftung-stmatthaeus.de
www.stiftung-stmatthaeus.de
 
Ausstellung in St. Matthäus
Gilbert & George / SCAPEGOATING PICTURES
Während der Predigtreihe „Blickwechsel 2017 – Ökumenische Dialoge" zeigt die Stiftung St. Matthäus im Rahmen der dezentralen Ausstellung „Luther und die Avantgarde" (Wittenberg/Kassel/Berlin) die Ausstellung „SCAPEGOATING PICTURES" des britischen Künstlerduos Gilbert & George. Mit ihren großformatigen Sündenbock-Bildern inszenieren die beiden international renommierten Künstler den Kirchenraum als ein Bilderkabinett, das sich auf provozierende Weise mit den Feindbildern unserer Zeit beschäftigt: Welche gesellschaftlichen Gruppen werden heute stigmatisiert und ausgegrenzt? Und welche Rolle kommt den Religionen in diesem Zusammenhang zu?
 
Ort und Anreise:
Google Maps
St. Matthäus-Kirche
Matthäikirchplatz
10785 Berlin
(030) 26 21 202
Öffungszeiten / Di–So 11–18 Uhr
PDF

Veranstaltungskalender

April 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
Apr
22
Apr
19
Apr
5
Apr
28
Apr
23
  • Worum es geht!
    Blickwechsel 2017: Ökumenische Dialoge
    Beginn: 18:00 Uhr