Facebook Link

Impressum

 
 

Impressum & Datenschutz

Die Evangelische Akademie zu Berlin ist eine gemeinsame Einrichtung der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz und der Evangelischen Kirche Deutschland (EKD). Rechtsform ist eine gGmbH. Die Evangelische Akademie zu Berlin wurde zuletzt mit Bescheid vom 21. November 2013 vom Finanzamt für Körperschaften I als gemeinnützig für die Förderung der Religion und der Volks- und Berufsbildung anerkannt.

 

Angaben gemäß § 5 Abs. 1 Telemediengesetz (TMG)

 

Anschrift

Evangelische Akademie zu Berlin

Charlottenstr. 53/54

10117 Berlin

Tel.:  (030) 203 55 – 0

Fax:  (030) 203 55 – 550

E-Mail: eazb@eaberlin.de

Internet: http://www.eaberlin.de

 

Verantwortlicher Direktor / Geschäftsführer

Dr. Rüdiger Sachau

Telefon: (030) 203 55 - 506

E-Mail: sachau@eaberlin.de

 

Präsident

Prof. Dr. Paul Nolte

Telefon: (030) 203 55 - 506

E-Mail: nolte@eaberlin.de

 

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 Rundfunkstaatsvertrag (RStV)

Dr. Rüdiger Sachau

Telefon: (030) 203 55 – 506

E-Mail: sachau@eaberlin.de

 

 

Haftungshinweis

Links zu externen Internetseiten

Innerhalb unseres Internetangebots verweisen wir auf externe Webseiten, für deren Inhalte wir keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Zum Zeitpunkt der Linksetzung waren die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten. Wir haben keinen Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der verlinkten Seiten. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten verlinkter Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden.

 

Datenschutz

Personenbezogene Daten

Wir behandeln Ihre persönlichen Daten mit größter Sorgfalt im Rahmen des Datenschutzgesetzes der Ev. Kirche in Deutschland (DSG-EKD, www.ekd.de/datenschutz/4650.html). Persönliche Daten, die Sie uns übermitteln, speichern wir für die Veranstaltung, zu der Sie sich anmelden.

 

Wir möchten Sie auch zukünftig gerne auf unsere Veranstaltungen aufmerksam machen. Im laufenden Tagesgeschäft ist es nicht möglich, die eingehenden Briefe, Telefonate und eMails zu beantworten und rückzufragen, ob Sie damit einverstanden sind, wenn wir Sie weiterhin über unsere Arbeit informieren. Daher erhalten Sie von uns die Halbjahresprogramme sowie Einladungen zu Veranstaltungen, die thematisch in Verbindung mit Ihrer ersten Veranstaltung bei uns stehen (§ 5 Abs. 2 Ziffer 4 DSG-EKD).

 

Sie können diesem Verfahren jederzeit widersprechen und verlangen, Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu erhalten und diese zu löschen. Auf den Anmeldekarten unserer Halbjahresprogramme können Sie ankreuzen, dass wir Ihre Daten löschen. Auf unserer Webseite bieten wir Ihnen die Möglichkeit uns unter Kontakt eine Nachricht zukommen zu lassen.

 

Weitergabe an Dritte

Manche unserer Veranstaltungen werden durch die Bundeszentrale für politische Bildung (BpB) gefördert. Zu den Förderbedingungen gehört, dass wir Ihre Daten mit Ihrer Unterschrift an die BpB geben, denn die Förderung bezieht sich auf den schriftlichen Nachweis der Teilnahme an unserer Veranstaltung. Die BpB sichert auf Ihrer Webseite ausdrücklich zu, alle Datenschutzregelungen einzuhalten (www.bpb.de/impressum).

Im Rahmen von Kooperationsveranstaltungen mit kirchlichen und / oder weltlichen Organisationen geben wir Ihre Adresse zum Zwecke der Bekanntmachung der Veranstaltung nur weiter, wenn uns der Kooperationspartner schriftlich zusichert, die Daten nach dem Versand zu löschen (§ 12 DSG-EKD).

 

Verwendung von Cookies

Es gibt eine Technik, genannt "Cookies", mit deren Hilfe Informationen aus einer Website an Ihre Bedürfnisse angepasst werden können. Ein Cookie ist ein Datenelement, das eine Website an Ihren Browser schicken kann, um es dort auf Ihrem System zu speichern.

Gelegentlich nutzen auch wir temporäre Cookies, damit wir Sie effektiver unterstützen können, wenn Sie auf eine solche Website zurückkommen. Sie haben jedoch die Möglichkeit, Ihren Browser so einzustellen, dass er Sie davon in Kenntnis setzt, wenn Sie ein Cookie erhalten. Dann können Sie selbst entscheiden, ob Sie das akzeptieren wollen oder nicht.

Netscape, Mozilla, Firefox: ->Bearbeiten ->Einstellungen ->Erweitert ->Cookies

Explorer: ->Ansicht ->Internetoptionen ->Erweitert ->Cookies

 

Website

Technische Umsetzung und Layout: wegewerk.

Redaktion: Dr. Rüdiger Sachau, Karoline Lehmann, Silke Ewe, Sandra Schröder

 

SSL Zertifikat

Die Ev. Akademie zu Berlin hat ein Sicherheitszertifikat erworben. Wenn wir Teilnehmern nach einer Tagung einen Link mitteilen (z. B. um Tagungstexte nachzulesen), erhalten Sie eine https-Verbindung. Der erste Teil der Browser-Zeile ist grün. Wenn Sie dort hineinklicken, wird Ihnen angezeigt, dass Sie sich tatsächlich auf einer Seite der Ev. Akademie zu Berlin befinden.