Facebook Link

Karoline Lehmann

 
 

© EAzB/Karin Baumann

 
Pressereferentin

Karoline Lehmann

Die Akademie lädt ein zur Auseinandersetzung über die wichtigen Fragen unserer Zeit. Egal ob es aktuelle Themen aus Politik, Wirtschaft, Religion, Zeitgeschichte, Gesundheit oder Bildung geht - in der Bundeshauptstadt sorgt die Akademie dafür, dass die evangelische Perspektive in aktuellen Diskursen stark gemacht und der christliche Glaube als Grundlage für verantwortungsvolles Handeln erkennbar wird. Dass die Angebote der Akademie ihren Platz in der öffentlichen Wahrnehmung finden, dafür arbeite ich gern.

Geboren 1968 in Solingen, zwei Kinder. Studium (Germanistik und Italienisch) in Bonn, Göttingen, Pisa und Hamburg, Volontariat bei der Hamburger Hörfunkagentur "Audio&Online Produktion", zwei Jahre Mitarbeit in der Regionalredaktion der "Welt" in Bremen, zuletzt als Redakteurin für Landespolitik.

Seit Oktober 2001 tätig für die Evangelische Kirche in Deutschland, inzwischen in Berlin als Referentin beim Bevollmächtigten des Rates, als Pressereferentin der Stiftung zur Bewahrung kirchlicher Baudenkmäler in Deutschland -  und keinesfalls zuletzt mit großer Freude als Pressereferentin der Evangelischen Akademie zu Berlin.

(030) 203 55 - 206

karoline.lehmann@ekd-berlin.de

 
Artikel