Freundeskreis

Freundeskreis der Evangelischen Akademie zu Berlin

Einfluss nehmen – Mitgestalten - Fördern

Der Freundeskreis der Evangelischen Akademie engagiert sich:

  • für einen Diskurs an der Schnittstelle zwischen Kirche, Wirtschaft und Politik,
  • für eine kommunikative Vernetzung von Menschen aus unterschiedlichen Institutionen und gesellschaftlichen Gruppen,
  • für eine offene Debatte aktueller Themen aus protestantischer Perspektive.

Der Freundeskreis unterstützt die Arbeit der Evangelischen Akademie zu Berlin:

  • durch kritische Begleitung der inhaltlichen Arbeit
  • durch finanzielle Förderung von Veranstaltungen
  • durch die Vergabe von Tagungsstipendien

Der Freundeskreis bietet eigene Veranstaltungen an:

  • Vorträge mit Gesprächspartnern aus Kirche und Gesellschaft
  • jährliche Sommerpredigt in einer Dorfkirche in Brandenburg

Der heutige Freundeskreis wurde 1996 nach der Vereinigung der Akademie Berlin-Brandenburg und der Evangelischen Akademie Berlin (West) gegründet und wächst stetig. Wir freuen uns über weitere Mitglieder! Der Jahresbeitrag für die Mitgliedschaft beträgt 50 Euro.

Mitglieds- und Spendenkonto:
Evangelische Bank
IBAN DE51 5206 0410 0003 9042 10
BIC GENODEF1EK1

Kontakt über das Direktionssekretariat:

Susanne Wünsch

Sekretariat Akademieleitung, Tagungsorganisation

Telefon (030) 203 55 - 506

Werden Sie Mitglied im Freundeskreis!

nach oben

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.