Die Narretei der politischen Predigt - ein Workshop für Pfarrerinnen und Pfarrer

Fachtagung

Die Narretei der politischen Predigt - ein Workshop für Pfarrerinnen und Pfarrer

Tagungsnr.
24/2012
Von: 15.06.2012 18:00
Bis: 16.06.2012 18:00
Französische Friedrichstadtkirche

Inhalt

Das Zentrum für evangelische Predigtkultur, das Gottesdienst Institut Nordelbien und die Evangelische Akademie zu Berlin laden Pfarrerinnen und Pfarrer zu einem zweisprachigen Workshop über die politische Predigt ein. Der presbyterianische Homiletiker Charles Campbell aus den USA stellt seine provokanten Thesen vor Pfarrerinnen und Pfarrern zur Diskussion. Er spricht von der „Foolishness of Preaching“ – wie verrückt dürfen oder müssen Predigten und Kanzelworte sein?

Der US-Amerikaner Charles Campbell ist Professor an der Duke University, Durham/N.C. und einer der originellsten Homiletiker Nordamerikas. Sein Forschungsschwerpunkt ist die politische Dimension von Predigt, die in den USA - herausgefordert durch die Bush-Administration, die sozialen Probleme im eigenen Land und die Kriege in der Welt - seit einigen Jahren wieder intensiver diskutiert wird. Campbell hat die Geschichte der politischen Predigt nachvollzogen und ist dabei den Spuren derer gefolgt, die ausgehend vom Wort des Paulus über die Torheit des Wortes vom Kreuz im Gegenüber zur Weisheit der Welt (1 Kor 1, 18-31), eben dieser Torheit in ihren Predigten immer wieder Ausdruck verliehen haben - bis hin zur Bewegung der "naked street preachers", die nackt auf die Straße gingen, um so die Andersartigkeit der Botschaft des Evangeliums zur Schau zu stellen.


Wir erkunden im Gespräch mit dem presbyterianischen Homiletiker, wie verrückt Predigten und Kanzelworte sein dürfen oder müssen.


Dazu laden wir Sie herzlich ein!

Programm

Freitag, den 15. Juni 2012


ab 17.30 Uhr Einlass


18.00 Uhr Begrüßung

Dr. Jacqueline Boysen, Studienleiterin, Evangelische Akademie zu Berlin

Kathrin Oxen, Leiterin des Zentrums für evangelische Predigtkultur, Wittenberg


The Foolishness of Preeching – Politische Predigt

Prof. Dr. Charles Campbell, USA

Moderation/Übersetzung:

Pfrn. Anne Gidion, gottesdienst institut nordelbien, Hamburg


Gruppengespräche und abschließendes Podium

Moderation:

Pfrn. Anne Gidion


Samstag, den 16. Juni 2012


ab 10.30 Uhr Einlass für Pfarrerinnen und Pfarrer nach Anmeldung zum Predigtworkshop


11.00 Uhr Thematische Einführung Charles Campbell (1 Kor 14, 1-3, Johannistag)


11.30 Uhr Predigtworkshop Teil 1

Pfrn. Anne Gidion

Pfr. Thomas Hirsch-Hüffell, gottesdienst institut nordelbien, Hamburg

Dr. Dietrich Sagert, Zentrum für evangelische Predigtkultur, Wittenberg


Theologisches stand-by

Charles Campbell


13.00 Uhr Mittag


14.00 Uhr Predigtworkshop Teil 2


15.30 Uhr Präsentation

17.00 Uhr Vorbereitung Gottesdienst


18.00 Gottesdienst (öffentlich)


Leitung: Dr. Erika Godel

Predigt: Prof. Dr. Charles Campbell

Orgel: Matthias Schmelmer




Weitere Informationen erhalten Sie auf der Seite des

Zentrums für evangelische Predigtkultur unter:

http://www.ekd.de/zentrum-predigtkultur/veranstaltungen/21010.html



Zum Flyer der Veranstaltung:

http://www.ekd.de/zentrum-predigtkultur/download/carte_blanche_campbell.pdf

Teilen

Leitung

Dr. Jacqueline Boysen

Projektstudienleitung Ost-Westeuropäisches Gedenkstättentreffen Kreisau

Telefon (030) 203 55 – 508 (über Silke Ewe)

Dr. Erika Godel

nach oben

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.