Heil und Heilung

Europäische Bibeldialoge

Heil und Heilung

Heilsame Texte im Alten und Neuen Testament

Tagungsnr.
EBD 85
Von: 30.05.2018 15:00
Bis: 03.06.2018 13:00
Ev. Bildungsstätte auf Schwanenwerder

Inhalt

Theologischer Grundkurs für ehrenamtlich Engagierte

In der Bibel werden Kranke geheilt. Menschen finden mit Gottes Hilfe zu einem heilvollen Leben. Im deutschen Sprachraum wird Jesus von Nazareth auch der "Heiland" genannt. Und Heil ist mehr als Heilung: Es ist innere Erfüllung, Sinn für das Leben finden, aufgeschlossen werden für die heilvollen Quellen des Glaubens.

In unserem Bibeldialog blicken wir auf den Reichtum biblischen Heilungsgeschichten und aus den dort vielfältig angebotenen Aspekten nehmen wir miteinander wahr, wie der Mensch den Weg zu einem heilsamen Leben finden und Heil als Freude an der eigenen Lebendigkeit erfahren kann

Leitung:
Christiane Münker-Lütkehans, Moers
Michael Schankweiler, Oberwinter
Katalin Vincze, Budapest, Ungarn

Teilen

Leitung

Dr. Tamara Hahn

Studienleiterin Europäische Bibeldialoge

Telefon (030) 203 55 - 205

nach oben

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.