Wirtschaft

Wirtschaft
Wirtschaft

Wirtschaft

Wie gelingt wirtschaftliches Handeln in evangelischer Verantwortung? - Konzeptionen von Wirtschafts- und Sozialpolitik wie die Soziale Marktwirtschaft haben ihre Wurzeln in der kulturellen und religiösen Tradition unseres Gemeinwesens. Wirtschaftsethik entwickelt Regeln, die Leistungsorientierung und Gerechtigkeit verbinden. Für den Zusammenhang von Wirtschaft und Gemeinwohl ist es wichtig, Voraussetzungen dafür zu erörtern, dass Märkte und Wettbewerbsordnungen als gerecht erachtet werden. Fairness soll von wirtschaftlichen Akteuren als ökonomische Notwendigkeit angenommen werden.

Veranstaltungen

  • 2020 14 Dez

    Tagung

    Haus der EKD

    Sozial und ökologisch?

    Klimapolitik versus Wachstumsgesellschaft

    Wie kann man sich soziale Teilhabe am Arbeitsmarkt und im Rentensystem vorstellen, wenn aus ökologischen Gründen die Wachstumsgesellschaft relativiert oder gar überwunden wird? Dieser Debatte wird meistens ausgewichen, obwohl wir Antworten dringend… weiter
nach oben

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.