Startseite

Das Leben nochmal anfangen

Adventsblog „Geburt und Anfang“ │ Ahmed Al-Sadoon

Als Ahmed Al-Sadoon als Geflüchteter nach Deutschland kam, fragte er sich, was von seiner Identität er wohl aufgeben müsse, um hier akzeptiert zu werden. Durch engagierte Ehrenamtliche fand er einen Freundeskreis und seinen Platz in der Gesellschaft. Er würde sich wünschen, solche „Patenschaften“ …

Protestierende Stahlarbeiter der Maxhütte Unterwellenborn (1990)

Perspektiven auf Arbeit und Folgen der Treuhand

Schulung zu einem Interaktiven Workshop

Mehr als dreißig Jahre nach der Wiedervereinigung sagt der Begriff „Treuhandanstalt“ vielen jungen Menschen in Deutschland kaum noch etwas. Ein neuer interaktiver Workshop für junge Menschen ab 16 Jahren will das ändern. Es erlaubt es den Teilnehmenden, sich aus unterschiedlichen Perspektiven mit …

Ein guter Start ins Leben

Adventsblog „Geburt und Anfang“ │ Teresa Bücker

Ein ganzheitlicher Blick auf Geburten, der über ein medizinisches Verständnis hinausgeht, ist der Gesundheitspolitik in Deutschland abhandengekommen, schreibt die Journalistin Teresa Bücker. Die Innovation, die in der Geburtshilfe nötig sei, laute schlicht: mehr Zeit. Seit Beginn der …

Collage_Geflüchtete

Gut ankommen

Film und Gespräch mit Geflüchteten in Deutschland

Wer Deutschland erreicht, steht an einem neuen Anfang. Davon erzählt der Film „Wir sind jetzt hier“, in dem junge Geflüchtete berichten, wie sie sich hier ein neues Leben aufgebaut haben. Am 8. Dezember laden wir online zu Film und Diskussion ein. Dabei sind unter anderem der Regisseur und ein …

Geboren wird immer, darüber geschrieben selten

Adventsblog „Geburt und Anfang“ │ Friederike Krippner

Die Geburt ist neben dem Tod die einzige existenzielle Erfahrung, die uns alle eint. Doch literarisch geschrieben wird darüber selten, erst recht nicht positiv. Dabei ändert die Geburt eines Kindes für die Beteiligten oft alles. Grund genug, in diesem Advent Geburt und andere Anfänge näher zu …

Evangelisch. Akademie. Berlin.

Unter dem Dach der Kirche erörtern wir politische, gesellschaftliche und ethische Fragen.
Wir suchen das offene Gespräch mit Menschen unterschiedlicher Überzeugung.
In der Mitte der Hauptstadt beteiligen wir uns an den Debatten der Zeit.

Veranstaltungen

  • 2021 7 Dez

    Workshop

    Online

    Ein Leben in Deutschland

    Perspektiven auf die Arbeit der Treuhandanstalt und deren Folgen

    Online-Schulung für Multiplikator*innen zu einem interaktiven Workshop-Angebot. In dieser Schulung stellen wir neu entwickelte, interaktive historisch-politische Bildungsmaterialien zum Prozess der Wiedervereinigung vor, die sich an Jugendliche… weiter
  • 2021 8 Dez

    Abendforum

    Online

    Wir sind Jetzt Hier!

    Filmgespräch über das Ankommen in Deutschland

    Über Geflüchtete wird in Medien und Politik oft gesprochen, aber selten mit ihnen. Der Dokumentarfilm „Wir sind jetzt hier“ gibt jungen geflüchteten Männern eine Stimme: Was heißt es, in einem neuen Land und einem neuen Alltag anzukommen? Darüber… weiter
  • 2021 9 Dez

    Vortrag

    Online

    "Mit Blindheit geschlagen"?

    Marie Hecke über intersektionale Zugänge zu neutestamentlichen Heilungsgeschichten

    Wie lassen sich die biblischen Geschichten ohne antijüdische Projektionsmuster erzählen? In unserer Reihe antisemitismuskritischer Bibelauslegungen spricht Marie Hecke über neue Zugänge zu den neutestamentlichen Heilungsgeschichten. Der Jude als… weiter
  • 2022 13 Jan

    Vortrag

    Online

    Vorhaut oder Beschneidung?

    Paulinische Hautdebatten

    Wie lassen sich die biblischen Geschichten ohne antijüdische Projektionsmuster erzählen? In unserer Reihe antisemitismuskritischer Bibelauslegungen spricht Kathy Ehrensperger über Römer 3:1 und Galater 5,2. Beschnittensein gilt nichts und… weiter

Europäische Bibeldialoge

Logo DisKursLab
Logo NetzTeufel
Logo: narrt
nach oben

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Mit Ihrer Zustimmung erteilen Sie die Erlaubnis, Daten an Drittanbieter, wie z.B. Google Maps und Youtube, zu übertragen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit, diese abzulehnen, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.