Startseite

Wortwole TheoLab

Die Stadt als Trainingscamp für Ambiguitätstoleranz

Interreligiös, interdisziplinär, digital: Rückblick auf das 12. TheoLab

Städtisches Leben fordert uns unermüdlich dazu heraus, Vielfalt und Wandel auszuhalten, eigene Lebensentwürfe und Überzeugungen zu hinterfragen, mit Mehrdeutigkeiten zu leben, sich in Ambiguitätstoleranz zu üben: Das waren einige der Schlussfolgerungen beim 12. Theologischen Labor am 12. November. …

Dr. Katharina von Kellenbach

Neue Referentin für „Bildstörungen“

Projekt gegen Antisemitismus

„Wir sind nicht dazu verdammt, die ewig gleichen antisemitischen Muster und Bilder zu wiederholen“, sagt Katharina von Kellenbach. Die Theologin und Religionswissenschaftlerin leitet das neue Projekt „Bildstörungen: Elemente einer antisemitismuskritischen pädagogischen und theologischen Praxis“. …

Halle-Attentat

„Es bleibt ein sehr mulmiges Gefühl“

EKD-Antisemitismusbeauftragter zum Prozess in Magdeburg

Am 18. November begannen die Plädoyers im Prozess gegen den Attentäter von Halle. Christian Staffa, Antisemitismusbeauftragter der EKD, war gemeinsam mit dem Antisemitismusbeauftragten der Bundesregierung Felix Klein im Gerichtssaal in Magdeburg dabei. Im EKD-Interview berichtet er. …

Michael Hartmann 2020

Soziale Gerechtigkeit und Nachhaltigkeitspolitik

Artikel von Michael Hartmann

Ist die Maske eine „Gier-Bremse“? fragt Michael Hartmann. Sind wir wirklich am Beginn einer Wende zu nachhaltigem, verantwortlichem Handeln? Der Studienleiter bezweifelt das. In der aktuellen Ausgabe von „forum erwachsenenbildung“ warnt er vor den sozialen Risiken einer Nachhaltigkeitspolitik. Man …

„Lebensmelodien“ voller Trauer und Hoffnung

Kurzvideo zum Projektauftakt

„Dem einen halfen sie, Abschied zu nehmen von dieser Welt, anderen spendeten sie Hoffnung und ermöglichten es, diese schrecklichen Momente während der Shoah zu überleben.“ Das sagt Nur Ben Shalom über die von ihm gesammelten „Lebensmelodien“. Ein Kurzvideo zeigt die Intensität und Schönheit der …

Evangelisch. Akademie. Berlin.

Unter dem Dach der Kirche erörtern wir politische, gesellschaftliche und ethische Fragen.
Wir suchen das offene Gespräch mit Menschen unterschiedlicher Überzeugung.
In der Mitte der Hauptstadt beteiligen wir uns an den Debatten der Zeit.

Veranstaltungen

  • 2020 24 Nov

    Workshop

    Online

    #1 let´s talk about me – Was bedeutet Rassismuskritik?

    Digitale Workshopreihe zu Rassismuskritik in Kirche und Theologie

    In christlichen und kirchlichen Kontexten - so scheint es - haben viele Menschen eine entschiedene Haltung zu Rassismus: Es gilt, ihn zu verurteilen und dringend zu überwinden! Das ist gut so, greift aber oft zu kurz und ignoriert/verdrängt unsere…

    weiter
  • 2020 24 Nov

    Workshop

    Haus der EKD

    VERSCHOBEN "General Solutions"

    Das Escape Game zur digitalen Zukunft

    In diesem innovativen Format der politischen Bildung setzen sich junge Menschen mit den Folgen der Digitalisierung für unsere Gesellschaft und Demokratie auseinander. Den Ausgangspunkt bietet ein Szenario, das zwar fiktiv und in das Jahr 2025… weiter
  • 2020 26 Nov

    Abendforum

    Online

    Because of that war

    Verbindendes und Trennendes einer deutsch-israelischen Freundschaft

    “Because of that war” ist der Titel des Textes, den Christian Staffa, ev. Theologe und Anita Haviv-Horiner, Bildunsgsexpertin und Autorin, im Jüdischen Almanach zum Thema Freundschaften/Feindschaften veröffentlicht haben. Diese Worte standen in… weiter
  • 2020 27 Nov

    Abendforum

    Online

    In Gottes Namen?! Was Terror mit uns zu tun hat.

    Muslimische und christliche Reaktionen auf islamistischen Terrorismus in Europa

    Die jüngsten Terroranschläge in Europa haben kontroverse Debatten darüber ausgelöst, wie Religionsgemeinschaften auf Terrorismus im Namen des Islams reagieren sollten. Unter den Hashtags #SamuelPaty, #Nizza und #Wien wird in neuer Schärfe über… weiter

Europäische Bibeldialoge

Logo DisKursLab
Logo NetzTeufel
Logo: narrt
nach oben

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Mit Ihrer Zustimmung erteilen Sie die Erlaubnis, Daten an Drittanbieter, wie z.B. Google Maps und Youtube, zu übertragen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit, diese abzulehnen, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.