Startseite

„Das Nein schickt mich auf einen Weg“

Was bedeutet es heute, „Kreisauer“ zu sein? Fragen an Pater Klaus Mertes SJ

An Pfingsten vor 80 Jahren traf sich erstmals der Kreisauer Kreis, um ein demokratisches Nachkriegsdeutschland zu entwerfen. Zum Jahrestag fragen wir, was das Erbe der Widerstandsgruppe für die Gegenwart ist. Inwieweit sind wir als Gesellschaft heute über ideologische Gräben hinweg dialogfähig? …

„Auch die Fremdlinge lieben…“

Gedanken zur Lage von Geflüchteten an der Grenze zwischen Belarus und Polen

Gott macht keine Unterschiede zwischen „Fremdlingen“. Deshalb dürfen die Flüchtlinge, die an der polnisch-belarussischen Grenzen weiterhin ausharren, nicht vergessen werden. Dazu ruft Akademiedirektorin Friederike Krippner in ihrer aktuellen Kolumne in der Wochenzeitung „Die Kirche“ auf. Krippner …

Religion als Platzhalter

Was heutige Islamdebatten mit deutscher Kolonialpolitik zu tun haben

Die heutigen Islamdebatten in Deutschland hatten ihre Vorläufer schon in der Kolonialzeit. Auf eine historische Spurensuche nahm Ozan Zakariya Keskinkilic deshalb die Teilnehmenden beim zweiten Werkstattgespräch unserer Reihe „Rassismus und Religion“ mit. „9/11 war nicht der Startschuss für …

Nichts zu verlieren, viel zu gewinnen

Wie umgehen mit dem kolonialen Erbe der Mission?

Die Folgen der christlichen Mission während der Kolonialzeit prägen die Machtverhältnisse im Globalen Süden bis heute – und beeinflussen damit auch das Gedenken an die damaligen Ereignisse und Verbrechen. Das hat der Politikwissenschaftler Dr. John Njenga Karugia zum Auftakt unserer …

Muslima Kopftuch Flüchtlinge

Die Praxis hinkt hinterher

Podcast über Flucht und Asyl aus feministischer Sicht

Welche Rechte haben Frauen und Mädchen, die aufgrund sexueller und geschlechtsspezifischer Gewalt nach Deutschland geflüchtet sind? Welche Aufnahmestrukturen benötigt es, um Sicherheit zu schaffen und eine adäquate Anhörung zu gewährleisten? Im Gespräch mit der Rechtsanwältin Barbara Wessel und …

Aufbruch

Gemeinsam aufbrechen und streiten für die Zukunft

6. Intergenerationelle Familienakademie

„Die junge Generation will politisch mitwirken – aber drei Viertel erleben die deutsche Demokratie als zu schwerfällig, um aktuelle und zukünftige Herausforderungen zu lösen.“ Dieser Befund der aktuellen Jugendstudie der Vodafone Stiftung Deutschland zeigt: Es gibt viel zu tun, um die großen …

Evangelisch. Akademie. Berlin.

Unter dem Dach der Kirche erörtern wir politische, gesellschaftliche und ethische Fragen.
Wir suchen das offene Gespräch mit Menschen unterschiedlicher Überzeugung.
In der Mitte der Hauptstadt beteiligen wir uns an den Debatten der Zeit.

Veranstaltungen

  • 2022 26-29 Mai

    Workshop

    Schloss Gollwitz

    Pippi Langstrumpf und die Autorität

    Konflikte in Familie, Kirche und Gesellschaft

    Globale Krisen wie der Klimawandel und Corona fordern uns heraus. In Familien, in Kirche und Gesellschaft sind Konflikte programmiert. Wie kann Kooperation auf Augenhöhe gelingen? Braucht es in Krisenzeiten auch neue Formen von Autorität? Wir… weiter
  • 2022 31 Mai

    Abendforum

    Online

    Die Taliban

    Geschichte, Politik, Ideologie

    Spätestens mit ihrer Rückkehr an die Macht in Afghanistan sind die Taliban erneut zu einem Faktor in der internationalen Politik geworden. Zugleich geben sie der Welt Rätsel auf. Sind sie wirklich die „Steinzeit-Islamisten“, als die sie oft… weiter
  • 2022 1 Jun

    Tagung

    Französische Friedrichstadtkirche

    AUSGEBUCHT - Können wir Kreisau?

    Dialogfähigkeit in Zeiten bedrohter Demokratien

    Zum 80. Jahrestag der ersten Tagung des Kreisauer Kreises wollen wir die mutigen Gegner des nationalsozialistischen Unrechtsregimes und Vordenker des heutigen demokratischen Deutschlands und des vereinten Europas würdigen. Gleichzeitig möchten wir… weiter
  • 2022 5-11 Jun

    Workshop

    Agape Centro Ecumenico - Prali, Italien

    No one should be left behind

    The Social and Economic Presuppositions for Social-Ecological Transformation

    Visionaries wanted! How can we in Europe set out for a future in which we live together sustainably and well? How can we make sure that no person, no region and no country is left behind? Young adults from Italy, Germany and the Czech Republic are… weiter

Europäische Bibeldialoge

Logo DisKursLab
Logo narrt
Logo NetzTeufel
Anmeldung
Newsletter
nach oben

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Mit Ihrer Zustimmung erteilen Sie die Erlaubnis, Daten an Drittanbieter, wie z.B. Google Maps und Youtube, zu übertragen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit, diese abzulehnen, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.