Facebook Link

Visionen für den Friedhof

 
 
Einladung zur Tagung

Visionen für den Friedhof

© Olaf Ihlefeldt / Südwestkirchhof Stahnsdorf

 

Friedhöfe sind Orte für andere. Oder? Falsch, meint Studienleiter Heinz-Joachim Lohmann: Friedhöfe sind Orte der Begegnung. Weil Erwartungen und Anforderungen an diese Orte steigen, braucht es das Gespräch darüber. Am 15. Februar lädt die Akademie gemeinsam mit der Handwerkskammer Berlin, der Bestatter- und der Steinmetzinnung dazu ein. Angehörige, Träger und Verwaltung, auf dem Friedhof Tätige und Interessierte sind aufgerufen, "Visionen für den Friedhof" zu entwickeln.

"Auf Friedhöfen begegnen wir verstorbenen Familienmitgliedern und Freunden, bisweilen auch Menschen, die für unsere Gesellschaft insgesamt wichtig waren", sagt Studienleiter Heinz-Joachim Lohmann. "Wie wir diese Orte der besonderen Begegnung gestalten, sagt etwas über den Umgang unserer Gesellschaft mit Erinnerung, Gedenken und Tod aus." Nicht nur der christliche Blick, sondern auch eine muslimische Perspektive soll bei der Tagung berücksichtigt werden. Schlüsselbegriffe der Diskussionen werden Interkulturalität, Nachhaltigkeit, Transparenz und Qualität sein. Geplant sind Impulse aller beteiligten Gruppen. Zur Teilnahme sind Sie herzlich eingeladen. Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier.

 
Artikel

Neuer Kommentar

Bitte alle mit einem Sternchen (*) gekennzeichneten Felder ausfüllen.
Bildbasierter Sicherheitstest zur Unterscheidung zwischen Mensch und Maschine.

 

Veranstaltungskalender

Oktober 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31
Okt
16
Okt
12
  • Kaninchen auf Schlange
    Rechtspopulismus und Rechtsextremismus als Thema evangelischer Akademien
    Beginn: 14:00 Uhr
Okt
22
Okt
9
Okt
13
  • Neue Welt(un)ordnung:
    Welche Rolle sollen zukünftig die UNO und Deutschland spielen?
    Beginn: 17:00 Uhr
Okt
19
Okt
24
Okt
26
Okt
29