Facebook Link

Kiew und die Ukraine

 
 

Studienreise

Kiew und die Ukraine

Studienreise

Tagungsnummer
2007S29
04. - 11. September 2007
[Nicht festgelegt]
Inhalt:

Leitung

Ludwig Mehlhorn

 

Organisation

Belinda Elter

 
(030) 203 55 - 409
Programm:

Dienstag, 4. September


18.35 Uhr

Flug Berlin Tegel-Kiew, Ukraine Airlines (Ankunft 21.35 Uhr Ortszeit)

Transfer zum Hotel Rus – kein gemeinsames Abendessen!


Mittwoch, 5. September


Vormittags

Stadtführung in der Oberen Stadt – dem ältesten Teil der Stadt

Wladimir – Kathedrale, Goldenes Tor, Sophienkathedrale mit Kloster,

Denkmal für die Hungeropfer 1932/33

Mittagsessen am Andreashang, dem „Kiewer Montmartre“


Nachmittags

Stadtführung in Podil (Unterstadt) - Handelszentrum bis Ende des 18. Jh.

Andreaskirche, Michail–Bulgakow–Haus, Kaufhof,

Handelshäuser, Haus des Zaren Peter I.


Abends Zeit zur freien Verfügung


Donnerstag, 6. September


Vormittags

Besichtigung des Stadtviertels Petschersk Lawra

(religiöses Zentrum der Ukraine, Sakralkomplex mit den zahlreichen Kirchen, Höhlenkloster); Regierungsbezirk mit dem Präsidentenpalast (Rastrelli) und dem monumentalen Denkmal „Mutter – Heimat“


Nachmittags

Chreschtschatyk – zwischen sowjetischer Vergangenheit und unbekannter Zukunft

Geführter Spaziergang über die Hauptstrasse der Hauptstadt


Abends

Zur aktuellen politischen Situation in der Ukraine

Begegnung mit Wladimir Perepedija,

Chefredakteur der deutschen Sektion von Radio Ukraine International


Freitag, 7. September


vormittags

Tschernobyl und die Folgen

- Besuch des Tschernobyl-Museums

- Gespräch mit Anatolij Fiedorowitsch Koliadin, bis 1992 Ingenieur in Tschernobyl,

Leiter des Fonds der Tschernobyl-Invaliden


nachmittags

Gedenkstätte Babi Jar


Samstag, 8. September


Vormittags

Begegnung mit polnischen Dominikanern

Mariusz Wozniak OP


Die religiöse Landschaft in der Ukraine

Begegnung mit einem Vertreter der Griechisch-Katholischen Kirche


Nachmittags

Fortsetzung Tschernobyl

Begegnung mit der Gesellschaft Ziemliki (Organisation der aus der Stadt Prypiat evakuierten Menschen)


Abends

Die reale und die imaginierte Ukraine

Treffen mit Wolodymir Kulyk, Redakteur der Zeitschrift „Krytika“


Sonntag, 9. September


10.00 Uhr Gottesdienst der evangelischen Gemeinde

Anschl. Gespräch mit Pfarrer Peter Sachi und weiteren Gemeindemitgliedern


Nachmittags

Der Umgang mit der kommunistischen Vergangenheit

Begegnung mit Oles Obertas, Direktor des Museums des ukrainischen Samisdat und ehemaligen politischen Häftlingen


Montag, 10. September

Tagesausflug nach Kaniv und Perejaslav Chmielnickij

(evtl. teilweise per Schiff auf dem Dniepr; ukrainisch-russischer Vertrag von 1654; Grabstätte des Nationaldichters Taras Schewtschenko; in Pereslav Gespräch mit Vertretern der Stadtverwaltung)


Dienstag, 11. September

Vormittags Zeit zur freien Verfügung


16.30 Uhr Rückflug Kiew-Berlin Tegel (Ankunft 17.35 Uhr)

2


PDF

Veranstaltungskalender

Februar 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28
Feb
28
Feb
15
Feb
22
  • Offen für alle?
    Anspruch und Realität einer inklusiven Kirche - EKD Netzwerktagung Inklusion
    Beginn: 14:00 Uhr
Feb
25
  • Wohin des Weges
    Jahrestagung der AG Juden und Christen beim DEKT
    Beginn: 18:00 Uhr
Feb
14
Feb
20