Perspektive aus der Praxis

Perspektive aus der Praxis

Wie die Hilfe für Geflüchtete gelingen kann

Schild auf einem Fenster mit der Aufschrift "Refugees Welcome"

© Stephen Barnes / iStock

Die Aufnahme von Schutzsuchenden aus der Ukraine verläuft derzeit scheinbar reibungslos. Für viele Geflüchtete, die vor sieben Jahren nach Deutschland kamen, galten andere Bedingungen. Wir sprechen mit dem Bürgermeister der Gemeinde Mühlenbecker Land, Filippo Smaldino, über seine Erfahrungen mit Rassismus und Solidarität.

Wie sieht die Aufnahme von geflüchteten Menschen in der politischen und gesellschaftlichen Praxis aus? Welche Herausforderungen bringt sie insbesondere in den Kommunen mit sich? Wie können politisch Verantwortliche mit Anfeindungen umgehen? Filippo Smaldino nahm im Jahr 2015 geflüchtete Menschen in seiner Gemeinde auf und erlebte Unterstützung, aber auch massive Kritik und rassistische Angriffe. Mit ihm sprechen wir darüber, vor welchen Herausforderungen Gemeinden und Städte auch im Blick auf die Unterbringung und Versorgung von Menschen aus der Ukraine stehen. Wir wollen zeigen, dass es bei der Aufnahme von Geflüchteten nicht allein um die Verteilung wirtschaftlicher Güter geht, sondern um die Schaffung eines Miteinanders.

2022 28 Mär

Abendforum

Online

Helfer*innen zwischen Solidarität und Angst

Ein Gespräch über Rassismus und die Aufnahme von Geflüchteten

Filippo Smaldino nahm geflüchtete Menschen in seiner Gemeinde Mühlenbecker Land auf – und wurde dafür von vielen Bürgerinnen und Bürgern massiv kritisiert. Heute geschieht die Aufnahme ukrainischer Geflüchteter ohne Probleme. In unserem Abendforum… weiter
Anmeldung
Newsletter
nach oben

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Mit Ihrer Zustimmung erteilen Sie die Erlaubnis, Daten an Drittanbieter, wie z.B. Google Maps und Youtube, zu übertragen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit, diese abzulehnen, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.