Elisabeth Schmitz – eine „unerhörte“ Zeugin gegen die Judenverfolgung

Eine „unerhörte“ Zeugin gegen die Judenverfolgung

Elisabeth Schmitz –

Dr. Rüdiger Sachau am 2. Dezember 2012 in der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche
in der Reihe: Gefragter Glaube – gefragt als Kraft zum Widerstehen

Zum Download (PDF-Dokument, 216.4 KB)
 

 

nach oben

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Mit Ihrer Zustimmung erteilen Sie die Erlaubnis, Daten an Drittanbieter, wie z.B. Google Maps und Youtube, zu übertragen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit, diese abzulehnen, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.