Die Akademie unterstützt wohnungslose Frauen

Kollekte für Beratung wohnungsloser Frauen

Geschlechterbewusste Sommerakademie

© EAzB

Die Akademie unterstützt obdachlose Frauen: Die Kollekte des Gottesdienstes der diesjährigen Sommerakademie geht auch in diesem Jahr wieder an die Psychologische Beratung für wohnungslose Frauen. Mehr als 600 Euro konnten Projektstudienleiterin Ulrike von Metternich und Tagungsorganisatorin Silke Ewe (Foto rechts und Mitte) gemeinsam mit Vizepräsidentin Carola von Braun am 9. September an die Leiterin des Projekts Britta Köppen (Foto links) übergeben.

Die Psychologische Beratung für wohnungslose Frauen ist ein Angebot der "GEWEBO pro", einer Tochtergesellschaft der GEBEWO - Soziale Dienste - Berlin gGmbH. Sie ist Mitglied im Diakonischen Werk Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz e.V. und unterhält verschiedene Anlaufstellen für obdachlose und mittellose Menschen in Berlin.

Die nächste Geschlechterbewusste theologische Sommerakademie findet vom 1. bis 3. Juli 2016 unter dem Titel „Von Angesicht zu Angesicht - Visionen von Liebe und Gerechtigkeit“ in der Evangelischen Bildungsstätte auf Schwanenwerder statt. Dabei stehen ausgehend vom ersten Korintherbrief des Paulus Fragen des Zusammenlebens von Menschen unterschiedlicher ethnischer und sozialer Herkunft, sowie Konflikte aufgrund ökonomischer Ungleichheit im Mittelpunkt. Paulus und die anderen Frauen und Männer in der Nachfolge Jesu nehmen die Themen von Gewalt, Sexualität und Unterdrückung auf und suchen Antworten, die aus einer biblische Vision von Liebe und Gerechtigkeit erwachsen. Was geschieht, wenn wir lernen uns selbst, unsere Mitmenschen und die Welt mit den Augen Gottes zu sehen? Die Vorträge und Workshops der Sommerakademie laden zum Dialog über aktuelle gesellschaftliche Herausforderungen ein.

nach oben

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.