Neu im Beirat Dibelius

Prof. Dr. Olivia Dibelius

Neu im Beirat

© Andreas Schoelzel

Die Pflegewissenschaftlerin und Gerontologin Professor Dr. Olivia Dibelius verstärkt seit 2014 den Beirat der Evangelischen Akademie zu Berlin. „Ich wünsche mir eine stärkere gesellschaftspolitische Debatte über die Themen demografischer Wandel, Gesundheit, Pflege und Migration“, sagt die Wissenschaftlerin im Blick auf ihr Engagement an der Akademie.

Seit 1997 lehrt Olivia Dibelius im Studiengang Pflegemanagement an der Evangelischen Fachhochschule Berlin (EHB). Ihre Arbeits- und Forschungsschwerpunkte liegen in den Bereichen Pflege von Menschen höherer Lebensalter, Migration und Gesundheit, Ethik im Gesundheitssystem und Entwicklungszusammenarbeit. Vor rund zehn Jahren erhielt sie eine Gastprofessur an der Africa University in Mutare/Simbabwe.

Der Beirat begleitet die Arbeit der Evangelischen Akademie und berät bei der Programmentwicklung. Er hat bis zu 20 Mitglieder, die aus unterschiedlichen gesellschaftlichen Bereichen - Politik, Gesellschaft, Wirtschaft, Forschung, Kultur und Kirche - kommen. Sie werden von der Gesellschafterversammlung für jeweils fünf Jahre berufen. Vorsitzende ist seit 2012 Marianne Birthler, die ehemalige Bundesbeauftragte für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der DDR. Informationen zu allen Beiratsmitgliedern finden Sie hier.

nach oben

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.