Neu im Beirat Stierle

Neu im Beirat

© Andreas Schoelzel

„Nicht wissen ist schlecht. Nicht wissen wollen ist schlechter.“ Dieses Sprichwort aus Ghana macht Dr. Wolfram Stierle zur Überschrift für das Wirken der Evangelischen Akademie zu Berlin: „Die Hauptstadt-Akademie ist für mich ein einmaliger Ort, für alle die wissen wollen. Für alle, die fragen, ob Wort und Tat übereinstimmen. Die gemeinsam christliche Zusagen hören, miteinander Verantwortung abwägen und glaubwürdig leben wollen. Geschichte(n) entdecken und aufdecken, Anstöße geben und Zukunftsperspektiven lebendig werden lassen. Aufmerksam werden für Übersehenes, mit bereichernden Zeitgenossen ins Gespräch kommen, sich auf Neues einlassen und gelegentlich buchstäblich gemeinsam auf den Weg machen – all das erlebe ich an der Akademie zu Berlin. Ein hoch und vielfältig qualifiziertes Team macht das möglich. Diese Akademie ist für mich ein Berlin-Faktor voller Potenzial, ein lebenswerter Ort, in dem ich mich gerne einbringe und der mich selbst immer wieder vielfältig beschenkt.“

Dr. Wolfram Stierle leitet den Grundsatzstab im Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) in Berlin. Der evangelische Theologe und Diplom-Ökonom ist Mitglied der Kammer der EKD für Soziale Ordnung und des Kuratoriums des Ev. Studienwerks Villigst e.V.. Er unterstützt die Akademie seit 2014 als Mitglied im Beirat.

Der Beirat begleitet die Arbeit der Evangelischen Akademie und berät bei der Programmentwicklung. Er hat bis zu 20 Mitglieder, die aus unterschiedlichen gesellschaftlichen Bereichen kommen: Politik, Gesellschaft, Wirtschaft, Forschung, Kultur und Kirche. Sie werden von der Gesellschafterversammlung für jeweils fünf Jahre berufen. Vorsitzende ist Marianne Birthler, die ehemalige Bundesbeauftragte für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der DDR. Informationen zu allen Beiratsmitgliedern finden Sie hier.

nach oben

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.