Andacht für die Angehörigen

Andacht in der Gedächtniskirche

© EAzB

"Das Leben ist nicht mehr so, wie es vorher war", sagte  Markus Dröge, Bischof der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz, am 19. Dezember 2017. In der Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche waren viele Menschen zusammengekommen, um dem schrecklichen Anschlag auf dem Breitscheidplatz zu gedenken. "Wir alle haben Bilder gesehen, die wir nie mehr vergessen können", betonte Dröge in der Andacht.

Hier können Sie die Ansprache von Bischof Dröge (PDF-Dokument, 294.1 KB) in der Andacht für die Angehörigen der Opfer und Verletzten des Anschlags vom Breitscheidplatz nachlesen.

nach oben

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.