Broschüre zur politischen Jugendbildung in der Migrationsgesellschaft

Politische Jugendbildung in der Migrationsgesellschaft

© Mirjam Setzer

Wie wollen wir in dieser Gesellschaft zusammenleben? Dies ist die Leitfrage des Projekts „Empowered by Democracy“, in dessen Rahmen aktuelle Veranstaltungen der Akademie zur jugendpolitischen Bildung von Geflüchteten stattfinden. Jetzt ist eine Broschüre zum Projekt erschienen: „Politische Jugendbildung und Teilhabechancen in der Migrationsgesellschaft gestalten“.

Flucht und Einwanderung bringen nicht nur für die Aufnahmegesellschaft, sondern auch für die neu Angekommenen Herausforderungen mit sich. Die Mehrheit der geflüchteten Menschen ist unter 25 Jahre alt und auf der Suche nach einer selbstbestimmten friedlichen Zukunft. Wer in Deutschland lebt, hat ein Recht auf Teilhabe an der demokratischen Gesellschaft. Vor diesem Hintergrund entstand das Projekt „Empowered by Democracy“.

Die Publikation wirft Schlaglichter auf die Ziele, Themen und Formate des trägerübergreifenden Projekts und gibt einen Einblick in die Erfahrungen in der politischen Bildungsarbeit mit jungen Geflüchteten. Dabei kommen auch Teilnehmer*innen und Bildungspraktiker*innen zu Wort. Auch alle im Rahmen von „Empowered by Democracy“ beteiligten Akteure werden genannt.

Die Broschüre ist vom Bundesausschuss für Politische Bildung (bap) herausgegeben und wird hier zum Download bereitgestellt:

 

nach oben

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.