Neues Halbjahresprogramm

Neues Halbjahresprogramm

© EAzB / Andreas Schoelzel / Bildbearbeitung: Andesee

„Auch in Deutschland, einer kulturell vielfältigen Gesellschaft, muss Demokratie immer wieder neu erarbeitet werden“, schreibt Akademiedirektor Rüdiger Sachau im Vorwort des neuen Halbjahresprogramms 2019. „Geschichte wiederholt sich nicht, aber wir können aus Fehlern der Vergangenheit lernen und jetzt dafür einstehen, dass Demokratie lebendig gelebt wird“.

Wohin geht die Welt in den nächsten zehn Jahren? Und welchen Beitrag geben wir als evangelische Kirche zu einem friedlichen Zusammenleben? Mit den Seminaren, Workshops und Diskussionsforen will die Akademie diesen Fragen im kommenden Jahr nachgehen. Die Grundlagen und die Gefährdung unserer Demokratie bilden einen Schwerpunkt der Tagungen von Januar bis August 2019.

Das neue Halbjahresprogramm finden Sie hier. (PDF-Dokument, 4.1 MB)

nach oben

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.