Many shades of Migration

Many Shades of Migration

Tour durch Neukölln am 5. September

© EAzB

Teamer von "Making Heimat" vor dem Denkmal für König Friedrich Wilhelm I in Böhmisch-Rixdorf (Berlin-Neukölln)

Eine magische Karte, ein Besuch im 16. Jahrhundert und Küchenkunst stehen auf dem Programm des Workshops „Many Shades of Migration“ am 5. September. Ort des Geschehens: Neukölln. Teamer des Akademie-Projekts „Making Heimat“ nehmen Menschen bis 27 Jahren mit auf eine ungewöhnliche Tour, die von Böhmen durch das geteilte Berlin bis in den Libanon reicht. Neugierig? Mehr Infos und die Möglichkeit zur Anmeldung hier.

nach oben

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.