Neue Leiterin der Administration

Neue Leiterin der Administration

Rosi A. Luftmann folgt auf Ralf Eilers

Luftmann, Rosi A.

© EAzB

Seit dem 1. November hat die Akademie eine neue Verwaltungsleitung: Rosi Amelie Luftmann ist die Nachfolgerin von Ralf Eilers, der Ende Dezember in den Ruhestand geht. Die Wirtschaftswissenschaftlerin ist zuständig für die Wirtschaftsplanung, das Rechnungswesen, das Personal sowie für Infrastruktur und Organisation der Akademie. Zuvor war sie für unterschiedliche Wissenschaftsorganisationen tätig.

„Über das Vertrauen, dass mir die Akademie entgegen bringt, freue ich mich sehr. Aktuell gibt es in der Gesellschaft viele Fragestellungen, bei denen es nicht nur sinnvoll, sondern notwendig ist, unterschiedliche Akteure mit ihren unterschiedlichen Perspektiven und Erfahrungen zusammenzubringen, den Dialog zu organisieren sowie Anregungen und Standpunkte in die Politik und Zivilgesellschaft zu transportieren“, sagt Rosi Luftmann. „Mit einer serviceorientierten und effektiven Administration möchte ich die Akademie dabei unterstützen und den bereits eingeschlagenen Kurs der Digitalisierung der administrativen Aufgaben und Prozesse erfolgreich fortführen und weiterentwickeln.“

Zum Kontakt

nach oben

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.