Gottesdienst Brüllende Löwen

„Brüllende Löwen"

Video zum Gedenkgottesdienst

Alte und neue mörderische Judenfeindschaft, „die den eigenen Unglauben zeigt und den christlichen Glauben verschlingt“, standen im Mittelpunkt des Gedenkgottesdienstes zur Reichspogromnacht „Brüllende Löwen“ am 9. November 2020. Hier eine Video-Aufzeichnung des Gottesdienstes.

Ausgehend vom 1. Petrusbrief sollte der Gottesdienst in der St. Matthäus-Kirche auf dem Kulturforum ein „Aufruf zur Wachsamkeit sein“. Eingeladen hatten Aktion Sühnezeichen Friedensdienste, die Evangelische Akademie zu Berlin und die Evangelische Kirchengemeinde in der Friedrichstadt.

2020 9 Nov

Gottesdienst

St. Matthäus-Kirche

Brüllende Löwen

Gedenkgottesdienst zum 9. November

Ein Aufruf zur Nüchternheit und zur Wachsamkeit; eine Warnung also vor Rauschzuständen, Halluzinationen. Illusionen einerseits, vor Schläfrigkeit, Unachtsamkeit, Gleichmut andererseits – eine biblische Inspiration aus dem 1. Petrusbrief 5, 8-11 für… weiter
nach oben

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Mit Ihrer Zustimmung erteilen Sie die Erlaubnis, Daten an Drittanbieter, wie z.B. Google Maps und Youtube, zu übertragen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit, diese abzulehnen, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.