Facebook Link

Konfirmandenzeit auf dem Prüfstand

 
 

Tagung

Konfirmandenzeit auf dem Prüfstand

Neue Befunde zur Bildung im Jugendalter

Tagungsnummer
06/2009
02. März 2009
09:30 - 17:30 Uhr
Inhalt:

Leitung

Ulrike Kind

Organisation

Silke Ewe

 
(030) 203 55 - 508

Jedes Jahr lassen sich in Deutschland mehr als 250.000 Jugendliche konfirmieren. Welche Erfahrungen machen sie in ihrer Konfirmandenzeit? Welche Konzeptionen verfolgen Pfarrer/innen und Ehrenamtliche in der Konfirmandenarbeit und was erreichen sie damit?


Die Tagung präsentiert die Ergebnisse einer bundesweiten Studie, bei der über 11.000 Konfirmand(inn)en, deren Eltern sowie haupt- und ehrenamtliche Mitarbeitende befragt wurden.


Vertreter/innen aus Kirche, Bildung und Wissenschaft interpretieren die Resultate im Horizont kirchlichen Bildungshandelns in der Zivilgesellschaft und geben Impulse für die Weiterentwicklung der Konfirmandenarbeit.


Dazu laden wir herzlich ein.


Prof. Dr. Friedrich Schweitzer

Eberhard-Karls-Universität Tübingen


Wolfgang Ilg

Eberhard-Karls-Universität Tübingen


OKR Matthias Otte

Kirchenamt der EKD, Hannover


Volker Elsenbast

Direktor

Comenius-Institut, Münster


Dr. Rüdiger Sachau

Direktor

Evangelische Akademie zu Berlin


Ulrike Kind

Studienleiterin

Evangelische Akademie zu Berlin

Programm:

Montag, 2. März 2009


9.30 Uhr Anreise, Anmeldung


10.30 Uhr Begrüßung

Dr. Rüdiger Sachau


10.45 Uhr Konfirmandenarbeit konkret:

Eindrücke aus einer Berliner Kirchengemeinde

Matthias Röhm, Amt für kirchliche Dienste, Pädagogisch-Theologisches Institut, Berlin


11.00 Uhr Glauben entdecken und leben in der Konfirmandenzeit

Bischof Dr. Wolfgang Huber, Vorsitzender des Rates der EKD, Berlin


11.30 Uhr Konfirmandenarbeit in Deutschland

Ergebnisse der bundesweiten Studie

Prof. Dr. Friedrich Schweitzer / Wolfgang Ilg, Lehrstuhl für Praktische Theologie und Religionspädagogik, Universität Tübingen


12.30 Uhr Mittagspause


13.30 Uhr Arbeitsforen

(Kaffeepause in den Foren)


1. Arbeitsforum:

Was und wie wird in der Konfirmandenarbeit über das Christentum gelernt?

Impuls:

Prof. Dr. Michael Meyer-Blanck, Lehrstuhl für Praktische Theologie, Universität Bonn

Reaktion:

Ute Beyer-Henneberger, Leiterin Arbeitsstelle für Evangelische Religionspädagogik,

Aurich Thomas Böhme-Lischewski, Pädagogisches Institut der Evangelischen Kirche von Westfalen, Schwerte

Moderation: Prof. Dr. Dr. h.c. Gottfried Adam, Lehrstuhl für Religionspädagogik, Universität Wien


2. Arbeitsforum:

Was bedeutet die Konfirmandenarbeit für die Kirche?

Impuls:

Prof. Dr. Friedrich Lohmann, Lehrstuhl für Systematische Theologie / Ethik, Humboldt-Universität zu Berlin

Reaktion:

LKR Dr. Rainer Dinger, Evangelische Kirche von Westfalen, Bielefeld

OLKRin Dr. Kerstin Gäfgen-Track, Evangelisch-Lutherische Landeskirche Hannovers

Moderation: OKR Matthias Otte


3. Arbeitsforum:

Was bedeutet die Konfirmandenarbeit für die Bildung im Jugendalter?

Impuls:

Prof. Dr. Richard Münchmeier, Lehrstuhl für Sozialpädagogik, FU Berlin

Reaktion:

Mike Corsa, Generalsekretär, Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend in Deutschland e.V. (aej), Hannover

Prof. Dr. Hildrun Keßler, Lehrstuhl für Evangelische Religionspädagogik, Evangelische Fachhochschule Berlin

Moderation: Volker Elsenbast


4. Arbeitsforum:

Was trägt die Konfirmandenarbeit zur Bildung für die Zivilgesellschaft bei?

Impuls:

Dr. Petra Bahr, Kulturbeauftragte des Rates der EKD, Berlin

Reaktion:

Prof. Dr. Elisabeth Naurath, Lehrstuhl für Praktische Theologie / Religionspädagogik, Universität Osnabrück

Prof. Dr. Thomas Schlag, Assistenzprofessur für Praktische Theologie,

Universität Zürich

Moderation: Ulrike Kind


15.30 Uhr Konfirmandenarbeit der Zukunft

Perspektiven zur Bildung im Jugendalter

Plenum und Diskussion

Impuls:

Prof. Dr. Thomas Rauschenbach, Direktor, Deutsches Jugendinstitut, München

Reaktion:

Prof. Dr. Friedrich Schweitzer

Moderation: Dr. Rüdiger Sachau


16.45 Uhr Schlusswort und Verabschiedung

OKR Dr. Jürgen Frank, Kirchenamt der EKD, Hannover


Ende gegen 17.30 Uhr


Weitere Informationen zu der bundesweiten Studie zum Konfirmandenunterricht finden Sie unter www.konfirmandenarbeit.eu

PDF

Veranstaltungskalender

November 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30
Nov
18
  • Halle (Saale)
    Franckesche Stiftungen und Halle-Neustadt
    Beginn: 07:30 Uhr
Nov
13
Nov
11
Nov
2
Nov
20
Nov
16
Nov
17
Nov
8
Nov
24
Nov
9