Evangelischer Salon Unternehmensethik

Geschlossene Fachtagung

Evangelischer Salon Unternehmensethik

Verantwortung für das Ganze - in der Interessenkonkurrenz das Gemeinwohl im Blick behalten

Tagungsnr.
32-2/2012
Von: 20.11.2012 19:00
Bis: 20.11.2012 21:00
Schleiermacherhaus

Inhalt

Führungsaufgaben in der Wirtschaft zu erfüllen und dabei das christliche Leben nicht auszuklammern. - mit diesem Anspruch setzen sich die Gesprächsrunden des Salons auseinander. Gute Führung und gutes Leben können zusammen gehören und die Stimme des Gewissens kann im Widerstreit zahlreicher Interessen auf eine richtige Spur führen.


Führungsaufgaben in der Wirtschaft zu erfüllen und dabei das christliche Leben nicht auszuklammern. - mit diesem Anspruch setzen sich die Gesprächsrunden des Salons auseinander. Gute Führung und gutes Leben können zusammen gehören und die Stimme des Gewissens kann im Widerstreit zahlreicher Interessen auf eine richtige Spur führen.

Programm

Wir sprechen mit diesem Angebot Führungskräfte aus Wirtschaft und Politik an.

Teilen

Leitung

Dr. Michael Hartmann

Studienleiter Wirtschaft und Soziales und stellvertretender Akademiedirektor

Telefon (030) 203 55 - 504

nach oben

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.