Facebook Link

Wir sind hier

 
 

Tagung

Wir sind hier

Partizipation im Fokus

Tagungsnummer
11/2018
16. - 18. März 2018
16:00 - 13:30 Uhr
Inhalt:

Leitung

Dr. Claudia Schäfer

 

Organisation

Belinda Elter

 
(030) 203 55 - 409
Junge Menschen mit Fluchtgeschichte, die sich in gesellschaftspolitische Debatten einbringen, sind zunehmend als Expertinnen und Experten gefragt. Ziel des Austauschs ist daher, das private und öffentliche Sprechen über die eigene Fluchterfahrung  zu reflektieren. Diskriminierungserfahrungen können geteilt, Rollenzuschreibungen, Partizipation und die Hürden auf dem Weg dorthin thematisiert werden. Auch die Möglichkeiten, tiefer in die Gepflogenheiten des politischen Diskurses einzutauchen und sich fit zu machen für eigene Meinungsbeiträge zu gesellschaftspolitischen Fragen, stehen im Fokus. Darüber hinaus vertiefen die Teilnehmer*innen ihr Wissen über die eigenen Rechte und erlernen Methoden, um Inhalte der politischen Bildung als Multiplikatorinnen und Multiplikatoren mit anderen jungen Menschen mit Fluchthintergrund zu erarbeiten. Neben dem Austausch über eigene Aktivitäten ist viel Raum für neue Projektideen, von denen einige bereits bei den geplanten Folgeveranstaltungen "Making Heimat" im Herbst umgesetzt werden können.
Das Projekt richtet sich an junge Menschen mit Fluchtgeschichte unter 27 Jahren.
In Kooperation mit: Jugendliche ohne Grenzen
PDF

Veranstaltungskalender

März 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31
Mär
21
Mär
10
Mär
5
Mär
16
Mär
9
  • Irgendwann wird's ernst!
    Bibliodramatische Versuche zu Gottes Radikalität und menschlichen Blockaden
    Beginn: 18:00 Uhr