Chanukka - Opferfest - Ostern

Workshop

Chanukka - Opferfest - Ostern

Interreligiöses Pecha Kucha

Workshopreihe Making Heimat

Tagungsnr.
41/2019
Von: 29.10.2019 18:30
Bis: 29.10.2019 21:00
Haus der EKD

© Graphic Recording von Christoph Kellner - Studio Animanova im Projekt „Alles Glaubenssache?“

Inhalt

Persönliche Sichtweisen auf das Feiern religiöser und weltanschaulicher Feste in unterschiedlichen Traditionen stehen im Mittelpunkt dieses Workshops. Pecha Kucha ist eine kurzweilige, japanische Vortragstechnik, bei der die Redezeit durch eine automatisierte Bilderfolge festgelegt ist. Alle Menschen zwischen 18 und 27 Jahren sind herzlich eingeladen, selbst einen Beitrag zu präsentieren und/oder mit den Teamerinnen und Teamern des Projekts "Making Heimat" ins Gespräch zu kommen. Beiträge aus allen religiösen und weltanschaulichen Traditionen sind willkommen.
Ihr habt Lust, mit ganz unterschiedlichen jungen Leuten ins Gespräch zu kommen? Religiöse Traditionen findet Ihr spannend und diskutiert gerne? Dann kommt zum interreligiösen Workshop des Teams Making Heimat!
Persönliche Sichtweisen auf das Feiern religiöser und weltanschaulicher Feste in unterschiedlichen Traditionen stehen im Mittelpunkt dieses Workshops. Pecha Kucha ist eine kurzweilige, japanische Vortragstechnik, bei der die Redezeit durch eine automatisierte Bilderfolge festgelegt ist.
Alle Menschen bis 27 Jahren sind herzlich eingeladen, selbst einen Beitrag zu präsentieren und mit den Teamerinnen und Teamern des Projekts "Making Heimat" ins Gespräch zu kommen. Beiträge aus allen religiösen und weltanschaulichen Traditionen sind willkommen.
Hier findet Ihr alle unsere Workshops und Konferenzen der letzten beiden Jahre.
Wir freuen uns sehr darauf, mit Ihnen und Euch ins Gespräch zu kommen und laden herzlich ein!

Im Namen des Teams Making Heimat
Alaa Alyehia, Havere Morina und Claudia Schäfer

Die Maßnahme findet im Rahmen des Projekts „Empowered by Democracy" des Bundesausschuss politische Bildung (bap e.V.) statt.
„Empowered by Democracy" wird gefördert vom BMFSFJ im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben".

Programm

18.30 Uhr Ankommen bei Imbiss und Getränk

19.00 Uhr Begrüßung und Kennenlernen
Team Making Heimat
Dr. Claudia Schäfer, Evangelische Akademie zu Berlin

19.30 Uhr Pecha Kucha
Kurzimpulse à 6.40 min aus verschiedenen religiösen Traditionen

20.15 Uhr Thementische
mit
Dr. Sarah Albrecht, Evangelische Akademie zu Berlin
Havere Morina, Team Making Heimat, Berlin
Jakob Rosenow, Projekt Alles Glaubenssache, Berlin

21.00 Uhr Ausblick „Talking Religion" 2020
Dr. Claudia Schäfer, Evangelische Akademie zu Berlin

Ausklang mit Suppe und Fingerfood

Teilen

Leitung

Dr. Claudia Schäfer

Studienleiterin Internationale Politik und Jugendbildung

Telefon (030) 203 55 - 501

Kooperation/Förderung

nach oben

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.