Von der Friedensmacht zur Festung Europa?

Geschlossene Fachtagung

Von der Friedensmacht zur Festung Europa?

Tagungsnr.
08/2019
Von: 07.03.2019 14:00
Bis: 09.03.2019 13:00
Ev. Augustinerkloster zu Erfurt

Inhalt

Zahlreiche weltpolitische Krisen stellen die Europäische Union vor neue Herausforderungen. Angesichts aktueller Entwicklungen, wie den Konflikten an ihren Außengrenzen, den Kontroversen um das Flüchtlingsthema sowie einem wachsenden Potential an Desintegration innerhalb der EU, ist die Friedens- und Konfliktforschung mehr denn je gefragt, die Politik der Europäischen Union kritisch in den Blick zu nehmen und ihre Erkenntnisse für die Ausgestaltung einer europäischen Friedenspolitik beizusteuern. Kurz vor der Europawahl leisten die Evangelische Akademie Villigst und die Arbeitsgemeinschaft für Friedens- und Konfliktforschung (AFK) dazu einen Beitrag.
Zahlreiche weltpolitische Krisen stellen die Europäische Union vor neue Herausforderungen. Angesichts aktueller Entwicklungen, wie den Konflikten an ihren Außengrenzen, den Kontroversen um das Flüchtlingsthema sowie einem wachsenden Potential an Desintegration innerhalb der EU, ist die Friedens- und Konfliktforschung mehr denn je gefragt, die Politik der Europäischen Union kritisch in den Blick zu nehmen und ihre Erkenntnisse für die Ausgestaltung einer europäischen Friedenspolitik beizusteuern.
Kurz vor der Europawahl leisten die Evangelische Akademie Villigst und die Arbeitsgemeinschaft für Friedens- und Konfliktforschung (AFK) dazu einen Beitrag.

Programm

Weitere Informationen zu dieser Veranstaltung und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier.
Den Programmflyer zum Download finden Sie hier.

Teilen

Leitung

Uwe Trittmann

Studienleiter für Friedensethik, Außen- und Sicherheitspolitik

Telefon 0160 / 90 94 21 86

nach oben

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.