XXXIV. Villigster Afghanistan-Tagung

Tagung

XXXIV. Villigster Afghanistan-Tagung

Tagungsnr.
35/2020
Von: 20.11.2020 15:00
Bis: 22.11.2020 13:00
Ev. Akademie Villigst, Schwerte

Inhalt

Afghanistan steht am Scheideweg: Das kurze Zeitfenster, das mit den Präsidentschaftswahlen im Herbst 2019 und dem Abkommen zwischen den Taleban und den USA auf einen ernsthaften Friedensprozess hoffen ließ - es hat sich geschlossen. Es droht ein neuer Bürgerkrieg. Eine verantwortliche Kursbestimmung der künftigen internationalen und deutschen Afghanistanpolitik ist mehr denn je angewiesen auf selbstkritische Lessons learnt aus 18 Jahren internationalem Afghanistan-Engagement. Welchen Beitrag kann und muss Deutschland hierbei übernehmen? Über zukünftige Friedensperspektiven in und für Afghanistan werden wir mit afghanischen, deutschen und internationalen Expertinnen und Experten diskutieren.

Ort und Anreise

Ev. Akademie Villigst, Schwerte

Ev. Akademie Villigst
Institut für Kirche und Gesellschaft
Iserlohner Str. 25
58239 Schwerte

Teilen

Vormerken

im Kalender speichern

Leitung

Uwe Trittmann

Studienleiter für Friedensethik, Außen- und Sicherheitspolitik

Telefon 0160 / 90 94 21 86

Organisation

Ev. Akademie Villigst

nach oben

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.