Facebook Link

Interview Hartmann Wider die Apokalyptik

 
 
Interview mit Michael Hartmann

„Wider die Apokalyptik“

© epd / Christian Ditsch

 

Nach dem Weckruf der Jugend beim Klimaschutz muss die Politik um Lösungen ringen, meint Studienleiter Dr. Michael Hartmann. Die Erderwärmung lasse sich nur durch sozialen und technischen Fortschritt stoppen, Zukunftsangst sei keine Lösung, so seine Position im Interview mit der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung. Demokratie bedeute Streit um die bessere Lösung, zu Innovationen gebe es keine Alternative.

Kritisch sieht Hartmann den Konformitätsdruck in Teilen der Klimabewegung, Alternativlosigkeit sei keine gute Option. Zudem dürften Politik und Kirche nicht nur ein Ziel haben. „Wir haben uns um so vieles zu kümmern: um soziale Sicherheit, um Wohnen, auch um Energiekosten.“

Ein Grund für das schlechte Abschneiden in Sachen Klimaschutz sieht der Studienleiter für Wirtschaft und Soziales in einer zu schwachen Gestaltung der Märkte. „Es müssen ja nicht gleich Verbote sein, aber es ist bedauerlich, dass die Autoindustrie ihre Fortschritte beim Motorenbau in größere Autos gesteckt hat und nicht stärker in Verbrauchssenkung.“ Gleichwohl sei das Problem des Klimawandels nicht ohne technischen Fortschritt zu lösen, betont er.

Das gesamte Interview mit Dr. Michael Hartmann lesen Sie hier.

 
Artikel
Als PDF Downloaden Druckversion

Neuer Kommentar

Bitte alle mit einem Sternchen (*) gekennzeichneten Felder ausfüllen.
Bildbasierter Sicherheitstest zur Unterscheidung zwischen Mensch und Maschine.

 

Veranstaltungskalender

Oktober 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31
Okt
26
  • Oranienburg-Eden
    Die Hoffnung auf das Paradies mahnt Lebende
    Beginn: 08:30 Uhr
Okt
15
Okt
23
Okt
20
Okt
17
Okt
4
  • Mehr Theologie wagen
    Gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit als Herausforderung für christliches Handeln
    Beginn: 16:00 Uhr
Okt
9
Okt
28
Okt
16
Okt
30
Okt
29

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.