Facebook Link

"Mensch, w e r bist du?"

 
 

Bibelwoche

"Mensch, w e r bist du?"

Bibelwoche für Eltern behinderter Menschen

Tagungsnummer
1228/2009
11. - 15. März 2009
Inhalt:

Leitung

Dr. Tamara Hahn

 

Organisation

Silke Lobach

 
(030) 203 55 - 412

Die Begegnungstagung bietet Gelegenheit, miteinander über die unterschiedlichen Situationen im Alltag von Eltern Behinderter zu sprechen. Im Zentrum der Bibelarbeit stehen in diesem Jahr die Psalmen. Geplant sind außerdem Diskussionen und Kleingruppengespräche zu den Themen Schuld, Würde und Wert des Menschen sowie Gebet.


Leitung:

Renate Kaiser, Berlin

Frauke und Klaus Wollenweber, Bonn


Aus dem Tagungsprogramm:

- Bibelgespräch - Einführung und Gruppengespräche zu den Themen:

„Ich bin Familienmitglied“

„Ich bin Schuldiger“

„Ich bin Betender“

- Referat und Gespräch zu den Themen:

„Mensch? – Wert und Würde“

„Selbstbestimmung des behinderten Menschen – Chancen und Grenzen“

- Filmabend: „Jakob, der Lügner“ mit anschl. Aussprache

- Buchbesprechungen durch Teilnehmer/innen (u. a. Anita Diamant „Das rote Zelt der Frauen“)

- Exkursion zur Einrichtung für behinderte Menschen „Siloah“ in Pankow

- Berlin: Möglichkeit zu Museumsbesuchen, gemeinsamer Abend mit Kultur in Berlin, Angebot zur Stadtführung durch Pankow

PDF

Veranstaltungskalender

Oktober 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31
Okt
6
Okt
10
Okt
8
Okt
15
Okt
18
Okt
11
Okt
30
Okt
17
  • Scheinbar Bekanntes
    Sinti und Roma im westeuropäischen Film - Selbst- und Fremdbilder
    Beginn: 18:00 Uhr
Okt
24
  • Scheinbar Bekanntes
    Sinti und Roma im westeuropäischen Film - Selbst- und Fremdbilder
    Beginn: 18:00 Uhr
Okt
31
  • Scheinbar Bekanntes
    Sinti und Roma im westeuropäischen Film - Selbst- und Fremdbilder
    Beginn: 18:00 Uhr

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.