Facebook Link

Die Menschen sind schlecht, oder ...?

 
 

Bibelwoche

Die Menschen sind schlecht, oder ...?

Unsere negativen und positiven Menschenbilder und unser Selbstbild

Tagungsnummer
1279/2011
27. - 31. Juli 2011
15:00 - 13:00 Uhr
Inhalt:

Leitung

Dr. Tamara Hahn

 

Organisation

Silke Lobach

 
(030) 203 55 - 412

„Die Menschen sind schlecht. Sie denken an sich; nur ich denk an mich“ – so heißt es in einem Lied. Oft denken wir, ganze Gruppen von Menschen gehören zu den schlechten.

Auch die Medien transportieren diesen Eindruck. Welche Menschenbilder prägen uns?

Welches Bild haben wir von uns selbst? Verändert es sich?

Wir möchten an ausgewählten biblischen Menschenbildern Entdeckungen machen für unser Menschenbild und unser Selbstbild.


Leitung:

Georg Diening, Großrosseln

Dr. Renate Freiberg, Neuenkirchen

Uwe Schneider, Löhne


Referenten:

Karl-Günter Dilk (Saarbrücken), Gefängnisseelsorger und Krankenhauspfarrer

Pfarrer Dr. Dieter Wohlenberg (Berlin)


Programm:

Themen und Aktivitäten aus dem Tagungsprogramm:


- Was ist der Mensch? - Persönlichkeitsprofile

- Wie sehe ich mich? Wie sehe ich andere?

- Menschenbilder in der Literatur

- “Ich bin doch nicht blöd“ - Der Mensch als Konsument

- verschiedene Bibeltexte

- Zeit für Berlin: Ein freier Nachmittag und Abend für Spaziergänge oder Museumsbesuche im Zentrum Berlins mit Angeboten für die kulturelle Abendgestaltung.

- Zeit für Gespräche: Neben den Diskussionen und Bibelgesprächen gibt es viele Gelegenheiten, miteinander ins Gespräch zu kommen – in den Pausen, beim Ausflug in die Innenstadt oder abends am Wannsee.


PDF

Veranstaltungskalender

Juni 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30
Jun
17
Jun
19
Jun
14
Jun
28
Jun
8