Presseschau Weltoffen und standhaft

Offen für die Welt, verankert im Evangelium

Presseschau „Weltoffen und standhaft“

© Anna Maria Baur

In Zeiten des Populismus ist es Aufgabe der Kirche, „offen für die Welt, kritisch und selbstkritisch, wissbegierig und gleichzeitig standhaft zu sein, fest verankert im Evangelium“, sagte Antje Jackelén, die Erzbischöfin von Schweden, am 2. Mai beim Forum „Weltoffen und standhaft“. Eine Übersicht über die medialen Beiträge zum Forum, an dem auch der Vorsitzende des Rates der EKD, Heinrich Bedford-Strohm teilnahm, finden Sie hier:

 

„Bedford-Strohm fordert differenzierten Umgang mit AfD-Anhängern“
epd 3. Mai 2018


"Kirche in Zeiten des Populismus. Bischöfe Bedford-Strohm und Jackelén positionieren sich"
RBB Kulturtermin "Religion und Gesellschaft" 4. Mai 2018

 

"Kirche und Populismus"
Inforadio „Religion und Gesellschaft“ 6. Mai 2018

 

„Bedford-Strohm: Wir müssen mit Populisten ins Gespräch kommen“
Idea 3. Mai 2018
 

„Wie umgehen mit Populismus?“
Evangeliums-Rundfunk "Aktuelles vom Tag" 7. Mai 2018
 

„Mit radikaler Liebe gegen Populismus“

Pro Medienmagazin 3. Mai 2018
 

“Rediscovering the meaning of democracy”
Lutheran World Federation 8. Mai 2018

 

Lesen Sie auch hier auf der Website der Evangelischen Akademie:

Vier Kommentare aus der Studienleitung zum EKD-Papier "Konsens und Konflikt"

Portrait über Antje Jackelén

Bedford-Strohm fordert differenzierten Umgang mit AFD-Anhängern

Ergebnisse und Anstöße

Anmeldung
Newsletter
nach oben

Cookies und Datenschutz

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Cookienote speichert die Angaben, die Sie im Consent-Manager treffen. Dieser ist zum datenschutzkonformen Betrieb der Webseite im Einsatz.

Wir verwenden Matomo zur datenschutzfreundlichen Webanalyse. Die anonymisierten Daten liegen auf unseren Servern und werden nicht an Dritte weitergegeben.

Unsere eingebundenen Landkarten nutzen Kartenmaterial von Google Maps. Bei der Nutzung dieser Funktion wird Ihre IP-Adresse an Google LLC. weitergegeben.

Die Videos auf dieser Webseite werden mit Hilfe des externen Dienstes YouTube eingebunden. Mit Ihrer Zustimmung über die Aktivierung der Anzeigefunktion wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei werden Nutzungsdaten wie Ihre IP-Adresse an externe Server von YouTube und Google übermittelt und Cookies gesetzt.