„Teambildung wird vernachlässigt“

„Teambildung wird vernachlässigt“

Bericht über „Kulturelle Vielfalt als Personalbindungsfaktor im Pflegeteam“

TG38_2019 Vielfalt im Pflegeteam

© EAzB

Diverse Pflegeteams brauchen eine nachhaltige Steuerung. Dies wurde bei der Tagung „Kulturelle Vielfalt als Personalbindungsfaktor im Pflegeteam“ am 15. Oktober deutlich. Ein Bericht von Prof. Dr. Olivia Dibelius und Simone Ehm.

Vielfalt wird von Mitarbeitenden in der Pflege längst gelebt. Aber es gibt bisher kein einheitliches Vorgehen, um Prozesse der Teambildung und Organisationsentwicklung nachhaltig zu gestalten, so das zentrale Fazit der Tagung. „Die Praxis zeigt, dass die meisten Einrichtungen Personalrekrutierung aus dem Ausland betreiben, aber die nachhaltige Personalbindung von Mitarbeitenden mit und ohne Migrationshintergrund vernachlässigt wird“, heißt es in dem Bericht. Eine systematische Begleitforschung, die zu besserer Evidenz führen würde, fehle. Notwendig sei ein stärkeres Engagement von Politik, Forschung und Zivilgesellschaft.

2019 15 Okt

Fachtagung

Französische Friedrichstadtkirche

Kulturelle Vielfalt als Personalbindungsfaktor im Pflegeteam

Lernen aus der Praxis

Durch Anwerbung und Zuwanderung ist das Personal in der Pflege zunehmend kulturell vielfältig. Dies birgt auf der einen Seite große Chancen, auf der anderen Seite kommen auf das Personal- und Organisationsmanagement in Kliniken und… weiter
nach oben

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.