Video-Interview Dr. Friederike Krippner

Interview mit Direktorin Dr. Friederike Krippner

Die ethischen Dimensionen der Corona-Krise zu beleuchten, darin sieht Friederike Krippner eine der aktuell wichtigsten Aufgaben der Akademie: "Was bedeutet die Krise für eine verantwortungsvolle Wirtschaft? Wie müssen wir Pflege neu denken?“ fragt die neue Direktorin in ihrem ersten Videobeitrag.   

Auch was die derzeitige Entwicklung für Begriffe wie Freiheit und Verantwortung bedeute, sei zu fragen, so Krippner. "Wie gehen wir mit den sehr kontroversen Stimmen zur Krise um, die sich beispielsweise in Corona-Demos zeigen?"  Die Akademie habe die Möglichkeit, solchen Diskussionen Raum zu geben. 

In ihrem Videostatement gibt Dr. Friederike Krippner Auskunft, wie sie sich die ersten Schritte und die längerfristige Strategie der Akademiearbeit unter ihrer Leitung vorstellt - und worauf sie sich besonders freut. 

Artikel im Tagesspiegel zu Friederike Krippner

Dr. Friederike Krippner

Dr. Friederike Krippner

Akademiedirektorin

Telefon (030) 203 55 - 505

nach oben

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.