Facebook Link

Christliche Kirchen und Zivilgesellschaft

 
 

Tagung

Christliche Kirchen und Zivilgesellschaft

Tagungsnummer
2007TG30A
20. - 22. September 2007
Inhalt:

Leitung

Dr. Rüdiger Sachau

 

Organisation

Hannah Kickel-Andrae

 
(030) 203 55 - 506
Programm:

Donnerstag, den 20. September 2007


16.00 Eröffnung und Begrüßung

Rüdiger Sachau, Direktor der Evangelischen Akademie zu Berlin

Friedrich Hauschildt, Leiter des Amtes der VELKD Vizepräsident des Kirchenamtes der EKD, Hannover

Hartmut Kaelble BKVGE


16.15 Einführende Bemerkungen

Arnd Bauerkämper Jürgen Nautz


16.30 Sektion I: Die Debatte über die Rolle der christlichen Kirchen in der Gegenwartsgesellschaft

Churches in the World. The Theological Debate about Churches, Civil Society and the State

David Fergusson, University of Edinburgh


Zwischen der „Gemeinschaft der Heiligen“ und PPP - Kirchliche Akteure in der Zivilgesellschaft

Fritz Erich Anhelm, Evangelische Akademie Loccum

Moderation:

Rüdiger Sachau

Diskussion


18:30 Empfang


Freitag, den 21. September 2007


9.00 Sektion II: Christliche Doktrin und kirchliche Praxis gegenüber der Zivilgesellschaft


Churches, State and Civil Society in Latin America: a Paradigmatic Relationship in an Historical Perspective

Jean-Pierre Bastian, Universität Straßburg


Zwischen post-konstantinischer Anti-Politik und einer Zivilisation der Liebe: Katholisches Denken über Zivilgesellschaft

Wolfgang Palaver, Universität Innsbruck


Kirchen, Religion und Zivilgesellschaft. Soziologisch-komparative Perspektiven

Frank Adloff, Universität Göttingen


Moderation:

Rupert Graf Strachwitz, Maecenata Institut, Berlin

Diskussion


11:00 Kaffeepause


11:30 Sektion III: Die katholische Kirche und gesellschaftliches Engagement: Deutschland, Italien und Frankreich


Die deutschen Katholikentage und die Zivilgesellschaft, 1921-1932 and 1948-1969

Marie Reytier, Institut für Europäische Geschichte, Mainz


Die Katholische Aktion in Italien und Frankreich

Árpad von Klimó / Klaus Große Kracht, Zentrum für Zeithistorische Forschung, Potsdam


Moderation

Margrit Pernau, Zentrum Moderner Orient, Berlin

Diskussion


12:30 Mittagspause


14:30 Sektion IV: Protestantische Kirchen und gesellschaftliche Integration: Die Niederlande und Österreich im Vergleich


Post-War Transformations: Dutch Protestantism and Civil Society since the Second World War

James Kennedy, Frije Universiteit, Amsterdam


Die Evangelischen Kirchen in Österreich zwischen Ausgrenzung und Integration

Thomas Krobath, Universität Wien


Moderation

Jürgen Nautz, Universität Wien

Diskussion


16:00 Kaffeepause


16:30 Sektion V: Christliche Kirchen angesichts religiöser Tradition, sozialem Wandel und politischer Brüche nach 1945


Der Mythos vom europäischen Okzident als Barriere zivilgesellschaftlichen Engagements im Katholizismus. Die Debatte in den christlich-demokratischen Parteien in Europa 1945-1965

Arnd Bauerkämper, BKVGE


Kirchen als Institutionen in Transformationsprozessen? Das sich einigende Deutschland in vergleichender Perspektive

Ralf Wüstenberg, Freie Universität Berlin


Moderation:

Ulrike Poppe, Evangelische Akademie zu Berlin

Diskussion


19:00 Gemeinsames Abendessen


Samstag, den 22. September 2007


9:30 Sektion VI: Caritas und Sozialpolitik: Die neue Rolle der Kirchen


Religion and Associational Life in the Nordic Countries in a Comparative Perspective

Henrik Stenius, Centre of the Nordic Studies, Renvall Institute


Katholische Armutsdiskurse und Praktiken der Armenfürsorge im gesellschaftlichen Wandel des 19. Jahrhunderts

Bernhard Schneider, Universität Trier


Zwischen Staat und Caritas. Katholizismus und die deutsche Art der Wohlfahrt

Hermann Große Kracht, Universität Münster


Zivilgesellschaft und religiöse Proteste. Protestantische Philanthropie in Deutschland, 19. und 20. Jahrhundert

Bettina Hitzer, Universität Bielefeld


Moderation

Cornelia Coenen-Marx, EKD, Hannover

Diskussion


12.30 Kaffeepause


13.00 Abschließende Diskussion: Christliche Kirchen und Zivilgesellschaft in vergleichender Perspektive


Statements

Arnd BauerkämperJürgen NautzRupert Graf StrachwitzRalf Wüstenberg


Moderation

Etienne FrançoisBKVGE (angefragt)

Konferenzsprachen: Deutsch und Englisch



PDF

Veranstaltungskalender

November 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30
Nov
18
  • Halle (Saale)
    Franckesche Stiftungen und Halle-Neustadt
    Beginn: 07:30 Uhr
Nov
11
Nov
13
Nov
2
Nov
20
Nov
16
Nov
24
Nov
17
Nov
8
Nov
9