Scheitern - Tabu der Moderne oder Menschenrecht?

Bibelwoche

Scheitern - Tabu der Moderne oder Menschenrecht?

Studientagung für Lehrerinnen und Lehrer

Tagungsnr.
1244/2009
Von: 13.10.2009 15:30
Bis: 17.10.2009 10:00
Bundesakademie für Kirche und Diakonie

Inhalt

In den Medien begegnen wir dem Leitbild des erfolgreichen Menschen. In der Schule werden problematische Schüler/innen nach unten verschoben. Rückschläge und Phasen des Scheiterns werden verschwiegen oder verdrängt. Welche Rolle kann oder muss das Scheitern für Christen spielen, wo doch der Weg Jesu von vielen als Scheitern gedeutet wird. Was bedeutet eine Kultur des Scheiterns für Schule und Pädagogik?


Studientagung für Lehrerinnen und Lehrer

in Zusammenarbeit mit der Gemeinschaft Ev. Erzieher e.V.


Leitung:

Bernd Giese, Duisburg

Brigitte Henning, Duisburg

Teilen

Leitung

Dr. Tamara Hahn

Studienleiterin Europäische Bibeldialoge

Telefon (030) 203 55 - 205

nach oben

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.