Facebook Link

Was kommt nach dem Tod?

 
 

Abendforum

Was kommt nach dem Tod?

Westliche Reinkarnationsvorstellungen

Tagungsnummer
35-3/2011
08. November 2011
18:00 - 20:00 Uhr
Inhalt:

Leitung

Dr. Rüdiger Sachau

 

Organisation

Hannah Kickel-Andrae

 

Weiterleben nach dem Tod? Gewiss ist nur, dass wir sterben werden, das Weiterleben nach dem Tod ist eine Frage des Glaubens und unserer Hoffnungen. Jeder Fünfte in Deutschland, den europäischen Staaten und den USA denkt dabei an die Reinkarnation, an eine Wiedergeburt in dieser Welt. Und dabei handelt es sich nicht um eine Übernahme aus den asiatischen Religionen, sondern der Grund für die Attraktivität der Reinkarnationsvorstellungen liegt in der Übereinstimmung mit dem Lebensgefühl von Menschen in der modernen Welt.


Weiterer Termin: 24. November

Programm:

18.00 Uhr Begrüßung

Dr. Rüdiger Sachau


18.10 Uhr Westliche Reinkarnationsvorstellungen

Dr. Rüdiger Sachau


19.00 Uhr Gespräch mit Harald Grün-Rath, Superintendent im Kirchenkreis Berlin-Wilmersdorf


19.20 Uhr Gespräch mit dem Publikum


20.00 Uhr Verabschiedung



Mit folgenden Link können Sie die Zusammenfassung von Thomas Klatt, die am 15.11.11 im Deutschlandfunk in der Sendung „Tag für Tag“ ausgestrahlt wurde, nachhören.

http://ondemand-mp3.dradio.de/file/dradio/2011/11/15/dlf_20111115_0942_d57e05c9.mp3 (MP3-Audio)

PDF

Veranstaltungskalender

Oktober 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31
Okt
26
  • Oranienburg-Eden
    Die Hoffnung auf das Paradies mahnt Lebende
    Beginn: 08:30 Uhr
Okt
15
Okt
23
Okt
20
Okt
17
Okt
4
  • Mehr Theologie wagen
    Gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit als Herausforderung für christliches Handeln
    Beginn: 16:00 Uhr
Okt
9
Okt
28
Okt
16
Okt
30
Okt
29

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.