Ganz bei Trost

Europäische Bibeldialoge

Ganz bei Trost

Trösten können und getröstet werden

Tagungsnr.
EBD 33
Von: 03.08.2014 14:30
Bis: 07.08.2014 13:00
Ev. Bildungsstätte auf Schwanenwerder

Inhalt

- Eine Anmeldung ist nur noch ohne Übernachtung möglich -


Trost brauchen wir nicht nur in extremen Situationen bei Tod und Trauer, sondern auch im Alltag bei Verlust und Versagen. In der Bibel lesen wir „Siehe, um Trost war mir sehr bange“ (Jes. 28,17); trotzdem erleben wir, dass Trost möglich ist. Getröstet werden und trösten können: Trost hat zwei Seiten.


Trost kommt unvermutet und wunderbar. Du kannst trösten, auch wenn du dich kaum traust. Wir untersuchen die prophetische Tradition bei Jesaja und hören auf Paulus in seinen Briefen. Wir suchen nach Trost in Literatur, Film und Musik.


Leitung:

Dr. Klaus-Dieter Ehmke, Berlin

Dr. Ekkehard und Christine Seeber, Oldenburg

Heinz Wöltjen, Lemgo


Mitarbeit:

Carmen Bianu, Broos, Rumänien

- Eine Anmeldung ist nur noch ohne Übernachtung möglich -


Trost brauchen wir nicht nur in extremen Situationen bei Tod und Trauer, sondern auch im Alltag bei Verlust und Versagen. In der Bibel lesen wir „Siehe, um Trost war mir sehr bange“ (Jes. 28,17); trotzdem erleben wir, dass Trost möglich ist. Getröstet werden und trösten können: Trost hat zwei Seiten.


Trost kommt unvermutet und wunderbar. Du kannst trösten, auch wenn du dich kaum traust. Wir untersuchen die prophetische Tradition bei Jesaja und hören auf Paulus in seinen Briefen. Wir suchen nach Trost in Literatur, Film und Musik.


Leitung:

Dr. Klaus-Dieter Ehmke, Berlin

Dr. Ekkehard und Christine Seeber, Oldenburg

Heinz Wöltjen, Lemgo


Mitarbeit:

Carmen Bianu, Broos, Rumänien

Programm

Themen aus dem Tagungsprogramm:


- „Tröstet, tröstet mein Volk“ (Jes. 40, 1)

Getröstet werden im Alten Testament und

- Trost in den Paulusbriefen (H. Wöltjen)

- "Hiob und seine Tröster: Vom Gelingen und Scheitern von Trost in der Bibel" und

- "Trösten heute: Irrwege und Wege auf Hiobs Spuren" (G. Langenhorst)

- Arbeitsgruppen:„Unglücklichsein“ / „Tröstende Worte“ / ...

- Angebot: Ausflug zum Liebermann-Haus und Garten

- Gemeinsam gestalteter Abschlussgottesdienst

- Viel gemeinsames Singen und Zeit für Gespräche am See.

Teilen

Leitung

Dr. Tamara Hahn

Studienleiterin Europäische Bibeldialoge

Telefon (030) 203 55 - 205

nach oben

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.