Das Vierte Evangelium. Der Evangelist Johannes und seine Predigt von der Botschaft Jesu

Europäische Bibeldialoge

Das Vierte Evangelium. Der Evangelist Johannes und seine Predigt von der Botschaft Jesu

Theologiegrundkurs für ehrenamtlich Engagierte

Tagungsnr.
EBD 58
Von: 25.05.2016 17:00
Bis: 29.05.2016 11:30
Ev. Bildungsstätte auf Schwanenwerder

Inhalt

Theologiegrundkurs für ehrenamtlich Engagierte


Von keiner anderen Schrift sind uns so viele einprägsame Bildworte in Erinnerung und lieb geworden wie die des Johannesevangeliums. Jesus sagt dort: „Ich bin das Licht der Welt! Ich bin der gute Hirte! Ich bin der Weinstock, ihr seid die Reben!“

Gerade wegen seiner Wortmächtigkeit, aber auch seiner Intimität hat Martin Luther dieses Evangelium besonders geliebt. Das Johannesevangelium spricht zu Menschen, die viel Leid erfahren haben. Es wurde auch geschrieben, um den Menschen in der Gemeinde, die in ihrem Glauben verunsichert und geistig heimatlos geworden waren, Glaubensheimat zu eröffnen und neue Glaubensgewissheit zu schenken.


Leitung:

Christiane Münker-Lütkehans, Moers

Michael Schankweiler-Schell, Oberwinter

Programm

Wir werden uns mit der besonderen Stimme und Stimmung des Johannesevangeliums im Quartett der Evangelien beschäftigen, mit seinem hochreflektierten Auftakt als der Rede vom Wort, das aus Gott geboren wird und mit seinen tiefsinnigen Dialogen wie z.B. mit dem jüdischen Ratsherren Nikodemus oder der samaritanischen Frau am Brunnen.


Schließlich thematisieren wir die Frage von Glauben und Zweifel, wie sie uns die Thomaserzählung aufgibt.

Teilen

Leitung

Dr. Tamara Hahn

Studienleiterin Europäische Bibeldialoge

Telefon (030) 203 55 - 205

nach oben

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Mit Ihrer Zustimmung erteilen Sie die Erlaubnis, Daten an Drittanbieter, wie z.B. Google Maps und Youtube, zu übertragen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit, diese abzulehnen, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.