Erwählt - begabt - bewahrt

Europäische Bibeldialoge

Erwählt - begabt - bewahrt

Der junge David, ein begnadeter Mensch

Tagungsnr.
EBD 57
Von: 18.05.2016 15:00
Bis: 22.05.2016 13:00
Bundesakademie für Kirche und Diakonie

Inhalt

Bibeldialog für Angehörige von Menschen mit Behinderung


„Ein Mensch sieht, was vor Augen ist, der Herr aber sieht das Herz an.“ (1 Sam.16,7)

Dieses Wort wird dem Propheten Samuel zum Denkanstoß, als er aus einer Reihe von stattlichen jungen Männern ausgerechnet den Jüngsten, David, zum König salben soll. Solch ein Wort lässt uns auch Menschen mit einer Behinderung mit anderen Augen sehen. Später erst zeigt David, wie begabt und begnadet er ist. Er kann mit seinem Harfenspiel Saul von Depressionen befreien. (Als Neid und Eifersucht hinzukommen, jedoch nicht mehr.) David ist auch ein Mann mit Fehlern und Schwächen, der aber immer wieder auf Gott und seine Barmherzigkeit vertraut. Zur Vertiefung werden wir Therapeuten nach der heilenden Wirkung von Musik fragen.

Im Kampf gegen den Riesen Goliath tritt David für die Sache Gottes ein. Er läßt sich nicht durch militärische Abschreckung einschüchtern. David, ein Gotteskrieger mit den Waffen eines Hirten, der sein Volk rettet und Gott die Ehre gibt, ein Mann mit Fehlern und Schwächen, der aber immer wieder auf Gott und seine Barmherzigkeit vertraut. Die vielfältigen Anknüpfungspunkte an die Bibeltexte versprechen einen intensiven Bibeldialog.

Zur Tagung kommen in der Regel Mütter, Väter oder andere nahe Angehörige (insgesamt ca. 20-25 Personen) aus ganz Deutschland und den Niederlanden (sowie immer häufiger auch aus anderen Ländern Europas) in Berlin zusammen, um ihre Erfahrungen mit ihren oft schon erwachsenen Kindern oder Geschwistern auszutauschen und einander Rat und Ermutigung zu geben.

Aber auch FreundInnen oder MitarbeiterInnen in Behinderteneinrichtungen sind herzlich willkommen teilzunehmen.


Leitung:

Hans und Anna-Katharina Köpke, Düsseldorf

Wolfgang Noack, Berlin


Referentinnen:

Heike Kellermann, Musikpsychotherapeutin und Dozentin

Christian Rau, Liedermacher

Teilen

Leitung

Dr. Tamara Hahn

Studienleiterin Europäische Bibeldialoge

Telefon (030) 203 55 - 205

nach oben

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Mit Ihrer Zustimmung erteilen Sie die Erlaubnis, Daten an Drittanbieter, wie z.B. Google Maps und Youtube, zu übertragen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit, diese abzulehnen, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.