ABGESAGT Demokratische Prozesse gestalten

Workshop

ABGESAGT Demokratische Prozesse gestalten

Jugendliche bewegen Politik

Tagungsnr.
13/2020
Von: 30.03.2020 10:00
Bis: 01.04.2020 15:00
Ev. Bildungsstätte auf Schwanenwerder

Inhalt

Jugendliche bewegen sich an Orten, an denen Mitbestimmungsprozesse immer wieder neu definiert und ausgehandelt werden müssen: Elternhaus, Freundeskreis, Schule, Betrieb. Manches lässt sich repräsentativ und formal lösen, anderes braucht harte inhaltliche Auseinandersetzungen, nicht immer sind Mehrheiten hilfreich oder leicht herstellbar, manches muss gemeinsam entwickelt werden und braucht Zeit. Wir suchen nach Wegen des Gespräches und des Verständnisses, nach Abstimmungsformen, die über einfache Zustimmung oder Ablehnung hinausgehen und erleben die Spannung zwischen kurzfristigen und langfristigen Zielen. Wir freuen uns auf einen kreativen Prozess mit Ihnen! Heinz-Joachim Lohmann, Evangelische Akademie zu Berlin

Programm

Ab

10.00 Uhr Anreise und Anmeldung

11.00 Uhr Begrüßung und Kennenlernen; Erste Annäherung ans Thema

Heinz-Joachim Lohmann, Evangelische Akademie zu Berlin

Jochen Ruoff, Kubus e.V. Lindenfels

12.30 Uhr Mittagessen

Nachdenken: Wo wollen wir mitreden?

14.00 Uhr Leben heißt entscheiden und beeinflussen I

Welche Prozesse will ich beeinflussen
Mit wem muss ich auseinandersetzen?
Welche Eingriffsmöglichkeiten habe ich

Kreativwerkstatt

16.00 Uhr Kaffeepause

16.30 Uhr Leben heißt entscheiden und beeinflussen II

Welche Prozesse will ich beeinflussen
Mit wem muss ich auseinandersetzen?
Welche Eingriffsmöglichkeiten habe ich

Kreativwerkstatt

18.00 Uhr Abendessen

19.00 Uhr Kaleidoskop der Prozesse
Auswahl zur Weiterarbeit

Gallery Walk

Ende gegen 21.00 Uhr

Dienstag, 31. März 2020

Ab

08.00 Uhr Frühstück

09.00 Uhr Impuls zum Tag

Experimentieren: Prozesse handhabbar gemacht

09.30 Uhr Die Welt als Gestaltungsraum

Prozesse vielfältig durchdenken
Einflussmöglichkeiten untersuchen
Einsatz von Medien

Arbeitsgruppen

Zwischendurch: Kaffeepause (30 Minuten)

12.30 Uhr Mittagessen

14.00 Uhr Experimente mit Fakten

Standfestigkeit als Haltung
Möglichkeiten des Faktenchecks

Arbeitsgruppen

16.00 Uhr Kaffeepause

16.30 Uhr Entscheidungsfindung in der Politik

Auseinandersetzung und ihre Grenzen
Gespräch mit einem Verantwortungsträger
Heiner Klemp, Mitglied des brandenburgischen Landtags (angefragt)

18.00 Uhr Abendessen

19.00 Uhr Vom Experiment zur Fertigung
Auswahl der Handlungsfelder zur Weiterarbeit

Auswahl mit Musik

Ende gegen 21.00 Uhr

Mittwoch, 1. April 2020

Ab

08.00 Uhr Frühstück

09.00 Uhr Impuls zum Tag

Lösungen finden: Kriterien finden, Prozesse steuern, kommunizieren

09.30 Uhr Die Lösung liegt nah

Anspruch, Werte und Aktionsformen zusammendenken

Arbeitsgruppen

Zwischendurch: Kaffeepause (30 Minuten)

12.00 Uhr Das setzen wir um

Darstellung der Ergebnisse

Plenum

13.00 Uhr Auswertung

14.00 Uhr Mittagessen

Ende gegen 14.30 Uhr

Teilen

Leitung

Heinz-Joachim Lohmann

Studienleiter für Demokratische Kultur und Kirche im ländlichen Raum

Telefon (030) 203 55 - 407

Kooperation/Förderung

nach oben

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.