Fürchtet euch nicht!

Tagung

Fürchtet euch nicht!

Online-Forum der BAG K+R

Tagungsnr.
34B/2020
Von: 20.11.2020 16:30
Bis: 21.11.2020 15:45
Online

Inhalt

Fürchtet euch nicht so lautet eine zentrale biblische Botschaft für die vielfältigen Gefährdungen in unserem Leben.

Fürchtet euch nicht so könnten wir uns trotz und wegen zunehmendem Rassismus, Antisemitismus, immer stärkerer Präsenz von Rechtsextremen in Parlamenten und leider auch in unseren Gemeinden zurufen und danach handeln.

Das diesjährige Online-Forum will Mut machen: Mut, sich für eine offene und inklusive Gesellschaft und für die Demokratie einzusetzen. Wir wollen beim Forum Menschen in den Mittelpunktstellen, die sich (in Sachsen) couragiert für eine offene Gesellschaft einsetzen: In einer Podiumsdiskussion wollen wir mit Engagierten gegen Rechtspopulismus und Rechtsextremismus darüber sprechen, was Kirchen tun können und tun, wie sich Widerstand und ein demokratisches Miteinander lokal organisieren lassen. In Vorträgen wollen wir etwas erfahren über kirchliche Alternativen zu rassistischen Hassparolen und in Workshops diskutieren wir über Themen wie Antiziganismus und kirchliche Protestkultur gegen Rassismus.

Das Forum der Bundesarbeitsgemeinschaft Kirche und Rechtsextremismus findet statt in Kooperation mit der EKD, dem Bund der deutschen katholischen Jugend (BDKJ), der Evangelischen Akademie zu Berlin und dem Kulturbüro Sachsen.

Programm

Die Anmeldung ist nur online möglich unter folgendem Link:

https://bagkr.de/anmeldung-forum-online/

Die Frist für eine Anmeldung endet am 18. November 2020.

Bei erfolgreicher Anmeldung erhalten Sie eine E-Mail als Bestätigung. Zwei Tage vor der Veranstaltung schicken wir Ihnen eine E-Mail mit den Online-Zugangsdaten.


Teilen

Leitung

Dr. Christian Staffa

Studienleiter für Demokratische Kultur und Kirche

Telefon (030) 203 55 - 411

Kooperation/Förderung

nach oben

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Mit Ihrer Zustimmung erteilen Sie die Erlaubnis, Daten an Drittanbieter, wie z.B. Google Maps und Youtube, zu übertragen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit, diese abzulehnen, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.