Zerrbilder

Abendforum

Zerrbilder

Zum Umgang mit antijüdischen Bildern an und in Kirchen

Tagungsnr.
21046
Von: 18.04.2021 18:00
Bis: 18.04.2021 20:30
Online

Inhalt

Es gibt nicht wenige antijüdische bildliche Darstellungen an und in Kirchen, die uns in die Abgründe christlicher Judenfeindschaft blicken lassen. Ob es die bekannteren Saudarstellungen sind oder Ecclesia und Synagoga, sie stellen an uns die Frage, wie wir damit umgehen, um zu lernen und uns dieser tiefen Verwurzelung von Judenfeindschaft zu stellen. Dies wollen wir in Vorbereitung auf eine Tagung zu diesem Thema im November in einem christlich-jüdischen Gespräch tun. Prof. Dr. Alexander Deeg, praktischer Theologe aus Leipzig, wird einen Vortrag halten, Dr. Yael Kupferberg, Projektleiterin des Forschungsinstitutes gesellschaftlicher Zusammenhalt / ZfA, wird kommentieren. Das anschließende Gepräch moderiert Dr. Christian Staffa. Für diese Veranstaltung sind Kooperationspartner der Zentralrat der Juden in Deutschland, der Beauftragte der Evangelischen Kirche in Deutschland für den Kampf gegen Antisemitismus, der Kulturbeauftragte der Evangelischen Kirche in Deutschland und das Forschungsinstitut Gesellschaftlicher Zusammenhalt.
Das Gespräch wurde aufgezeichnet und kann hier angesehen werden.

Programm

Wenn Sie das Programm hier vorbestellen, schicken wir Ihnen weitere Informationen zu, sobald diese vorliegen.

Teilen

Leitung

Dr. Christian Staffa

Studienleiter für Demokratische Kultur und Kirche

Telefon (030) 203 55 - 411

Kooperation/Förderung

nach oben

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Mit Ihrer Zustimmung erteilen Sie die Erlaubnis, Daten an Drittanbieter, wie z.B. Google Maps und Youtube, zu übertragen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit, diese abzulehnen, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.