„… und ob ich schon wanderte im finstern Tal …“

Europäische Bibeldialoge

„… und ob ich schon wanderte im finstern Tal …“

Psalmen als Proviant für den Alltag (EBD 150)

Bibeldialog für An- und Zugehörige von Menschen mit Behinderung

Tagungsnr.
22020
Von: 15.09.2022 15:30
Bis: 19.09.2022 11:00
Hotel Morgenland

© Chrew18 / Adobe Stock

Inhalt

In Familien mit Menschen mit Behinderungen birgt jeder Tag Unvorhersehbares. Kraft und Ausdauer sind nötig – immer wieder neu. Können auch Psalmen diese Stärke nähren? Viele von ihnen spiegeln den Glauben von Menschen in schweren Zeiten oder großer Not. Lässt sich in diesen alten Texten auch geistiger „Proviant“ für unsere Reise durch den Alltag finden?

Mit drei Psalmen wollen wir uns näher beschäftigen. Unsere Referentin ist Schwester eines schwerst- und mehrfach behinderten Mannes. Sie wird auch Methoden vermitteln, die Familien mit Menschen mit Behinderungen helfen können, die Überraschungen des Alltags und Konfliktsituationen zu meistern.

Eingeladen sind An- und Zugehörige sowie alle, die Menschen mit Behinderungen freundschaftlich und engagiert auf ihrem Weg begleiten.

Leitung:
Andreas Güthling, Celle
Wolfgang Noack, Berlin
Dawid Pasz, Ceský Tešín, Tschechische Republik

Referent*in:
Dipl. Psychologin Veronika Eisentraut-Voß, Halle (Saale)
Hans Köpke, Düsseldorf

Programm

Den detaillierten zeitlichen Ablauf erhalten Sie mit den Tagungsunterlagen.

Preise und Informationen

Teilnahmebeitrag mit Unterbringung
im Doppelzimmer 200,- / erm. 100,- Euro
im Einzelzimmer 300,- / erm. 180,- Euro
Alle Preise enthalten die gesetzlich gültige Mehrwertsteuer.

Bestehend aus:
Tagungsgebühr 75,- / 35,- Euro
Verpflegung 60,- / 30,- Euro
Doppelzimmer 65,- / 35,- Euro
Einzelzimmer 100,- / 100,- Euro

Die Ermäßigung gilt für Studierende, Auszubildende und Erwerbslose.
Darüber hinaus können für Teilnehmer/innen mit geringem Einkommen oder aus Mittel- und Osteuropa weitere Ermäßigungen sowie ein Fahrtkostenzuschuss gewährt werden. Die Höhe der Ermäßigung bzw. des Zuschusses richtet sich nach dem Einkommen und dem Herkunftsland.

Die Preise sind durch die Union Evangelischer Kirche gefördert.
Bitte überweisen Sie den Teilnahmebeitrag erst nach Erhalt unserer Rechnung.

Im Zusammenhang mit Exkursionen können geringe zusätzliche Kosten für die Bus- und Bahnfahrten innerhalb Berlins und für eine Mahlzeit in Eigenregie entstehen.

Bitte buchen Sie Ihre Reise daher möglichst erst nachdem Sie unsere Bestätigung der Durchführung als Präsenzveranstaltung erhalten haben. Wir können keine Erstattungen von bereits gebuchten Reisekosten übernehmen.

Anmeldung
Bitte melden Sie sich bis zum 10. August 2022 an. Wegen der Abstandsregeln gibt es nur eine begrenzte Zahl an Teilnahmeplätzen.

Abmeldung und Stornobedingungen
Sollten Sie wider Erwarten doch nicht teilnehmen können, bitten wir um eine schriftliche Nachricht.

Bei einer Präsenzveranstaltung bis zwei Wochen vor Veranstaltungsbeginn ist eine Abmeldung, außerhalb der Pandemie-Situation, kostenfrei möglich.
Anschließend erheben wir folgende Stornogebühren: bis einen Tag vor Veranstaltungsbeginn 30%, danach 100% der von Ihnen bestellten Leistungen.


Anmeldeformular

Ort und Anreise

Hotel Morgenland

Hotel Morgenland
Finckensteinallee 23 – 27
12205 Berlin (Steglitz)
Tel.: +49 (0)30 84 38 89-0
Fax: +49 (0)30 84 38 89-79
info@hotel-morgenland.de
https://www.hotel-morgenland.de/

Anfahrt

Vom Hauptbahnhof
Bus M85 (Richtung Lichterfelde Süd) bis Goerzallee/ Drakestraße.
S-Bahn S7, S75, S9, S5 eine Station bis Friedrichstraße. Umsteigen in die S25 (Richtung Teltow Stadt) bis Lichterfelde Ost. Von dort weiter mit dem Bus M11 (Richtung Dahlem-Dorf) oder mit dem Bus X11 (Richtung Krumme Lanke) bis zur Haltestelle Karwendelstraße.
Vom Ostbahnhof
Mit der S-Bahn S7, S75, S9, S5 bis Friedrichstraße. Umsteigen in die S25 (Richtung Teltow Stadt) bis Lichterfelde Ost. Von dort weiter mit dem Bus M11 (Richtung Dahlem-Dorf) oder mit dem Bus X11 (Richtung Krumme Lanke) bis zur Haltestelle Karwendelstraße.

Teilen

Vormerken

im Kalender speichern

Leitung

Dr. Tamara Hahn

Studienleiterin Europäische Bibeldialoge

Telefon (030) 203 55 - 205

Organisation

Simone Wasner

Veranstaltungsorganisation

Telefon (030) 203 55 - 507

Anmeldung
Newsletter
nach oben

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Mit Ihrer Zustimmung erteilen Sie die Erlaubnis, Daten an Drittanbieter, wie z.B. Google Maps und Youtube, zu übertragen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit, diese abzulehnen, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.