Frieden, irgendwann

Europäische Bibeldialoge

Frieden, irgendwann

Vom verbindenden Potenzial der Religionen (EBD 151)

Europäischer Dialog für Christen und Muslime

Tagungsnr.
22021
Von: 20.09.2022 15:30
Bis: 24.09.2022 11:00
Zepter Hotel Kozarska Dubica

© Dr. Tamara Hahn / EAzB

Inhalt

Auch 25 Jahre nach Kriegsende hat die bosnische Gesellschaft noch keinen stabilen inneren Frieden gefunden. Vertrauen muss wachsen, Gespräche müssen neu geübt werden, wo lange Zeit geschwiegen wurde. Frieden ist mehr ist als die Abwesenheit von Krieg. Welche Worte des Friedens finden wir in der Bibel und im Koran?

Die Verbreitung von Hass und Gewalt ist kein Naturgesetz und auch keine religiöse Pflicht. Wir lernen, wie Schritte auf dem Weg zur Versöhnung gelingen können. In Dubica, einer Stadt in der serbischen Teilrepublik von Bosnien und Herzegowina, begegnen wir Frauen, die in der Nichtregierungsorganisation Putevi Mira (Friedenswege) soziale Friedensarbeit leisten. Mit ihnen - muslimischen Bosniakinnen, orthodoxen Serbinnen und katholischen Kroatinnen – erschließen wir die verbindende Kraft von Religionen.

Leitung:
Allan Grave, Valga, Estland
Sadija Becirevic, Dubica, Bosnien und Herzegowina
Mevlida Macanovic, Essen
Markus Merz, Bad Aibling

Referent*innen:
Imam Vahidin Omnovic, CIM (Zentrum für Friedensförderung), Sanski Most, Bosnien und Herzegowina
Imam Mevludin Rahmanovic, CIM (Zentrum für Friedensförderung) Sanski Most, Bosnien und Herzegowina
Cima Zdenak, Putevi Mira, Dubica, Bosnien und Herzegowina

Programm

Den detaillierten zeitlichen Ablauf erhalten Sie mit den Tagungsunterlagen.

Preise und Informationen

Teilnahmebeitrag mit Unterbringung
im Doppelzimmer 220,- / erm. 100,- Euro
im Einzelzimmer 320,- / erm. 200,- Euro
Alle Preise enthalten die gesetzlich gültige Mehrwertsteuer.

Bestehend aus:
Tagungsgebühr 85,- / 35,- Euro
Verpflegung 65,- / 30,- Euro
Doppelzimmer 70,- / 35,- Euro
Einzelzimmerzuschlag 100,- / 100,- Euro

Die Ermäßigung gilt für Studierende, Auszubildende und Erwerbslose.
Darüber hinaus können für Teilnehmer/innen mit geringem Einkommen oder aus Mittel- und Osteuropa weitere Ermäßigungen sowie ein Fahrtkostenzuschuss gewährt werden. Die Höhe der Ermäßigung bzw. des Zuschusses richtet sich nach dem Einkommen und dem Herkunftsland.

Die Preise sind durch die Union Evangelischer Kirche gefördert.
Bitte überweisen Sie den Teilnahmebeitrag erst nach Erhalt unserer Rechnung.

Im Zusammenhang mit Exkursionen können geringe zusätzliche Kosten für die Bus- und Bahnfahrten innerhalb Berlins und für eine Mahlzeit in Eigenregie entstehen.

Entsprechend der Situation im weiteren Jahresverlauf kann es sein, dass wir auf ein Online-Format ausweichen müssen. Bitte buchen Sie Ihre Reise daher möglichst erst nachdem Sie unsere Bestätigung der Durchführung als Präsenzveranstaltung erhalten haben. Wir können keine Erstattungen von bereits gebuchten Reisekosten übernehmen.

Anmeldung
Bitte melden Sie sich bis zum 9. August 2022 an.

Abmeldung und Stornobedingungen
Sollten Sie wider Erwarten doch nicht teilnehmen können, bitten wir um eine schriftliche Nachricht.

Bei einer Präsenzveranstaltung bis zwei Wochen vor Veranstaltungsbeginn ist eine Abmeldung, außerhalb der Pandemie-Situation, kostenfrei möglich.
Anschließend erheben wir folgende Stornogebühren: bis einen Tag vor Veranstaltungsbeginn 30%, danach 100% der von Ihnen bestellten Leistungen.


Anmeldeformular

Ort und Anreise

Zepter Hotel Kozarska Dubica

Zepter Hotel
Svetosavska 2
Kozarska Dubica 79240
Bosnien und Herzegovina
Telefon: +387 524 24-242

Anreise
Sie können entweder mit dem Flugzeug oder mit dem Zug (ab München) nach Zagreb reisen. Von dort werden wir für Sie den Bus-Tranfer nach Dubica organisieren. Bitte teilen Sie uns so bald wie möglich Ihre Ankunft- und Abreisedaten mit.
Die Anreise nach Zagreb organisieren Sie selbst.

Teilen

Vormerken

im Kalender speichern

Leitung

Dr. Tamara Hahn

Studienleiterin Europäische Bibeldialoge

Telefon (030) 203 55 - 205

Organisation

Simone Wasner

Veranstaltungsorganisation

Telefon (030) 203 55 - 507

Anmeldung
Newsletter
nach oben

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Mit Ihrer Zustimmung erteilen Sie die Erlaubnis, Daten an Drittanbieter, wie z.B. Google Maps und Youtube, zu übertragen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit, diese abzulehnen, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.